Koordinaten 3682

Hochgeladen 10. Dezember 2018

Aufgezeichnet Juli 2018

-
-
2.554 m
1.148 m
0
10
21
41,29 km

angezeigt 61 Mal, heruntergeladen 2 Mal

bei Marx, Carinthia (Austria)

|
Original zeigen
Diese Alpenautobahn, die 1922 gebaut wurde, überquert 48 km lang den Nationalpark Hohe Tauern und spart damit über 1.500 Höhenmeter. Es bietet uns die Gelegenheit, den Großglockner zu betrachten, der mit 3.798 m der höchste Gipfel der österreichischen Alpen ist. Die Straße ist nur von Mai bis Oktober geöffnet, den Rest des Jahres ist die Umgebung völlig verschneit. Nachts ist Ihr Zugang auch geschlossen. Um diese Route zu befahren, müssen Sie eine hohe Maut bezahlen. Denken Sie daran, dass dies eine große Touristenattraktion ist und offensichtlich viele Besucher anzieht.
Wir haben uns entschlossen, dorthin zu gelangen, ohne anzuhalten, bis wir das Ende von allem erreicht haben, wo sich das Pasterze-Eis befindet und das Zentrum von Kaiser Franz Josef, wo es einen großen Parkplatz gibt. Von hier aus haben wir eine kurze Strecke zu Fuß gemacht, die uns veranlasst hat, sich der Eisbahn zu nähern und die Aussicht zu genießen, die sich aus verschiedenen Blickwinkeln öffnet. Die Landschaft ist sehr beeindruckend mit der Eissprache des Pasterze-Eises und dem Großglockner, umgeben von Eis und Felsrändern. Es lohnt sich, diesen Weg zu gehen und Ansichten so beeindruckend und leicht zugänglich zu machen.
Von hier aus haben wir die Route abgebrochen und an den verschiedenen Aussichtspunkten und Erholungsgebieten angehalten. Die Straße ist eine Show und jede Kurve eröffnet ein außergewöhnliches Panorama. Zum Beispiel der Fuscher See, der die umliegenden Gipfel reflektiert, oder der herrliche Aussichtspunkt der Edelweisspitze (2.577 m). Vom Aussichtsturm aus öffnet sich ein wundervolles 360 ° Panorama. An verschiedenen Orientierungstafeln finden wir unzählige, uns bekannte Gipfel: das Fuschertal, den Brennkogel, die Wiesbachhorn-Hunde, das Goldbergmassiv und den untersten Gipfel des Großglockner.
Sie können den ganzen Tag damit verbringen, an jeder idyllischen Ecke zu übernachten, die von einer Show umgeben ist, die zu keiner Zeit endet. Durch die Umkehrung der Straße mussten wir Agglomerationen vermeiden, und außerdem ist die Straße lang genug, damit alle einen Ort der Ruhe finden können. Wenn wir, wie schon immer, auch von einem klaren und sonnigen Tag träumen, ist der Tag absolut unvergesslich.
Wunderwelt Glocknerwiesen 9844, Heiligenblut Am Grossglockner, Spittal An Der Drau, AUT
Toilets
Parking 5672, Fusch An Der Grossglocknerstrasse, Zell Am See, AUT

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail