• Foto von Airolo Gotthard Pass Andermatt Göschenen
  • Foto von Airolo Gotthard Pass Andermatt Göschenen
  • Foto von Airolo Gotthard Pass Andermatt Göschenen
  • Foto von Airolo Gotthard Pass Andermatt Göschenen
  • Foto von Airolo Gotthard Pass Andermatt Göschenen
  • Foto von Airolo Gotthard Pass Andermatt Göschenen

Zeit  3 Stunden 25 Minuten

Koordinaten 1268

Hochgeladen 28. Juli 2017

Aufgezeichnet Juli 2017

-
-
2.110 m
1.115 m
0
6,0
12
24,2 km

angezeigt 582 Mal, heruntergeladen 2 Mal

bei Airolo, Cantone Ticino (Switzerland)

|
Original zeigen
Ein weiterer Weg folgt einem klassischen Pass, dem Gotthard

Schuhe mit gutem Halt wichtig, Stangen optional, aber sie helfen auf dem Weg nach oben.

Netto Laufzeit war 2h 53 Minuten (der Unterschied zur Wikiloc Zeit sind Stopps). Die Schweizmobil App (genauer als das Handy GPS) schlägt 25,25km und 1100 Höhenmeter vor, sowie eine empfohlene Gehzeit von 7 Stunden 45 Minuten).

Der Lauf beginnt in Airolo Bahnhof. Der Weg zum Gotthardpass ist ein steiler Singletrail. Die Gehstrecke ist viel kürzer als die tatsächliche Straße (so ist die Steigung).

Von Airolo starten Sie in einem schönen Wald bis Sie das hauptsächlich baumfreie Gebiet rund um Val Tremola erreichen.

Der Weg ist immer nah an der Straße, aber über 80% der Strecke ist ein tatsächlicher Weg. Es gibt ein paar kleine Abschnitte, wo Sie auf die Straße gehen.

Von Airolo bis Gotthard ist im Wesentlichen eine Wanderung oder bestenfalls eine schnelle Wanderung.

Vom Gotthard hinunter nach Hospental und Andermatt führen Sie in einem Tal den Gotthardreuss entlang.

In Andermatt sollten Sie nach Göschenen fahren, da dort mehr Zugverbindungen bestehen.

Sie folgen dem Weg entlang der Schöllenen Schlucht, vorbei an der Teufelsbrücke, und sind leicht bis nach Göschenen zu erreichen.

Es werden Verbesserungsarbeiten (ab Juli 2017) zum Abschnitt nach Göschenen durchgeführt, achten Sie also auf die neuen Abschnitte.

Während die Strecke relativ unkompliziert ist, gibt es auf den Wegen einiges an Geschichte, so dass es sich lohnt, ein wenig über die Geschichte der Gotthardpassroute zu lesen.

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail