-
-
1.800 m
471 m
0
4,3
8,6
17,25 km

angezeigt 120 Mal, heruntergeladen 2 Mal

bei Weissenbach am Attersee, Upper Austria (Austria)

|
Original zeigen
9. September 2018



Entfernung 17,25 km


Asc. Akkumuliert 2,247 m


Des. Akkumuliert 962 m


Max Höhe 1.800 m


Höhe min. 471 m.


Laufzeit 10 h. 45 m.


Geschwindigkeit Durchschnittlich 1,8 km / h


Bewertung 9



Signalisierung: Normal




Gutes Frühstück im Post Hotel, wir haben uns gut gefüllt, die heutige Etappe ist sehr schwer und hat immer noch die gestrige Etappe im Sinn
Von der Hoteltür fangen wir an zu klettern, es gibt keine Ruhe in dieser Gegend, viele Menschen machen das Gleiche, der Aufstieg zum Sonntag scheint eine Pilgerreise zu sein, die meisten werden zu den nahegelegenen Gipfeln aufsteigen und sich dann nach der Ankunft umdrehen Am Mahdigupf-Gipfel bleibt die Straße ruhig, einige fortgeschrittenere Bergsteiger bewegen sich weiter vom Parkplatz entfernt. Wir erreichten den Dachstemblick, bevor wir einen Steinbruch mit einer guten Terrasse erklimmen mussten, in einigen Bereichen mit dem klassischen Stahldraht, um ein Umfallen zu vermeiden. An der Spitze gibt es mehrere Gruppen, die einen schönen Bergtag genießen. Nach einem vergeblichen Stopp fahren wir weiter, der Aufstieg hat keine zweite Pause gegeben, und der Durchschnitt, den wir haben, ist nicht sehr gut und wartet, bis er sich verbessert, im Moment 1,6 km / h.
Wir gehen einen Grat im Karst entlang, jetzt ist es Zeit abzusteigen, aber die Abfahrten sind sehr technisch und wir bewegen uns sehr langsam. Sobald wir einen Hügel erreichen, klettern wir wieder genauso langsam.
Wir kamen in der großen Hochleckenhaushütte an, es waren Petas von Leuten, die aus verschiedenen Richtungen heraufkamen, andere Bier tranken, andere die Sonne genossen und andere wie wir Angst hatten, weil wir den Durchschnitt nicht erhöhen können. Wir nehmen eine Cola und nach 10 Minuten gehen wir, wenn wir so weitermachen, werden wir das Ende der Etappe nicht erreichen, hoffentlich wird es besser werden. Aber der nächste Abstieg ist sehr technisch, wir fahren weiter in karstigem Gelände, mit vielen Rissen und Felsen wie Messer, man muss mit den fünf Sinnen sein, wenn man nicht in den österreichischen Bergen bleiben möchte. Bevor wir unten ankommen, sagen uns ein paar Mädchen, die das Gelände kennen, mindestens 4 Stunden, es sind 3 und wir sind sehr müde. Am Ende des Abstiegs beginnt der zweite Aufstieg des Tages, so technisch wie der Abstieg. Paul ist erschöpft und kein Wunder, wenig essen und weniger trinken.
Wir haben die maximale Höhe von ganz Österreich erreicht, eine Stufe auf 1800 m. in der Nähe des Grunalmkogelgipfels
Es schien, dass es von hier aus einfach sein würde, aber Murphys Gesetz wird in den Bergen gefunden.
Der Abstieg ist die technischste Sache, um mit den fünf Sinnen zu sein, um Ihren Fuß oder Körper nicht in einen der Risse dieses aggressiven Geländes zu stecken.
Wir sind nicht in der Lage, 2 km / h zu fahren. und wir sehen, dass die Sonne weiter fällt. Wir steigen wieder auf, finden bald einen Brunnen und genießen ihn, nicht mehr als fünf Minuten. Die Straße scheint weicher zu sein, aber wir werden nicht dorthin gelangen, die Sonne geht unter und wir haben noch vier Kilometer in einem Feld, auf dem fast nichts vorgerückt ist.
Eine Kabine erscheint, es kann die Lösung sein, wir fragen und wir können einschlafen, sie haben auch etwas zu Abend gegessen, die tolle Lösung, Paul ist erschöpft angekommen und ich gehe nicht viel besser.
Das Ferienhaus Riederhutte liegt auf 1.750 m, es hat das Richtige, es gibt keine Duschen und wir müssen uns waschen, so gut wir können, aber das ist das mindeste gute Bier und das ist es, wir machen ein bisschen auf und essen, ich glaube, ich schlafe gerne ein Schlafsaal

Hütte Riederhutte 6
Abendessen Riederhütte Kabine 5
Frühstückskabine Riederhütte 7
Preis-Leistungsverhältnis 6

Mehr anzeigen external

Waypoint

CABAÑA

Waypoint

ESCAPE

Waypoint

FUENTE

09-SEP-18 17:37:45
Waypoint

HOTEL POST WEISSEMBACH

Waypoint

PICO DACHSTEMBLICK 1.559 M.

Waypoint

PICO GRUNALMKOGEL 1.821 M.

Waypoint

PICO MAHDIGUPF 1.261 M.

Waypoint

PICO PFAFFENGRABENHÖHE 1.691 M.

Waypoint

REFUGIO HOCHLECKENHAUS

Waypoint

CABAÑA RIEDERHUTTE

Waypoint

ESCAPE

Waypoint

ESCAPE

Waypoint

ESCAPE

Waypoint

ESCAPE

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail