• Video von Große Wildgrubenspitze (2.753m) – der höchste Gipfel im Lechquellengebirge

Koordinaten 25

Hochgeladen 18. Oktober 2013

-
-
2.626 m
1.769 m
0
0,7
1,5
2,93 km

angezeigt 683 Mal, heruntergeladen 1 Mal

bei Zürs, Vorarlberg (Austria)

Die Große Wildgrubenspitze ist der höchste Gipfel des Lechquellengebirges. Mit 2.753 Höhenmeter thront sie über den anderen, nicht weniger markanten Gipfeln des Lechquellengebirges. Sie ist umgeben von Gipfeln wie der Roggalspitze, der Flexenspitze, der Grubenjochspitze oder der Erzbergspitze. Der unmittelbare Nachbar ist die Kleine (Obere) Wildgrubenspitze.

Ausgangspunkt
Diese tolle, alpine Wanderung beginnt am Flexenpass. Hier kann auch geparkt werden. Über die Almwiesen steigt man Richtung Muggengrat auf. Dabei können wir uns am Flexenbach orientieren und schlängeln uns langsam auf den Grat hoch. Vor uns liegen die eindrücklichen Gipfel wie der Erzberg und der Roßkopf.

Mehr anzeigen external

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail