-
-
3.469 m
2.185 m
0
8,7
17
34,94 km

angezeigt 1323 Mal, heruntergeladen 30 Mal

bei Kleine Scheidegg, Kanton Bern (Swiss Confederation)

|
Original zeigen
Route, die vom Jongfraujoch zur Fiescheralp führt und den gesamten Aletschgletscher-Gletscher überquert. Es ist eine Strecke, die fast alles Gletscher ist, wo es berücksichtigt werden muss, wenn es Nebel gibt und eine gute Spur nicht gesehen wird, da sich der Gletscher oft ändert und der Weg nicht immer derselbe ist, es gibt ein bisschen Erfahrung in Gletschern, Risse und Schneebrücken passieren. Von der Konkordia aus ist der Gletscher bereits konsolidiert und etwas sicherer. Wir machten diese Route in zwei Tagen, am ersten Tag fuhren wir mit Grindelwald den Zug zum Jongfraujoch, von hier aus starteten wir den Weg zum Konkordiaplatz und dann zur Finsterahornhütte, insgesamt ca. 7 Stunden. Am zweiten Tag kehren wir in die Konkordia zurück und fahren weiter bis zur Fiescheralp, ca. 8 Stunden, von dort mit der Seilbahn ins Dorf Fiesch und dann mit dem Zug zurück nach Grindelwald. Eine interessante Route, um den Aletschgletscher, den größten Gletscher Europas, im Jahr 2001 kennen zu lernen, wurde von der UNESCO zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Wir können auch die fantastische Landschaft der Gipfel genießen, von denen viele über 4.000 Meter hoch sind.
12-JUL-12 4:16:39PM
13-JUL-12 4:18:33PM
12-JUL-12 6:05:40PM
12-JUL-12 10:57:50AM

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail