Herunterladen

Entfernung

9,66 km

Höhengewinn

642 m

Schwierigkeitsgrad

Mäßig

Höhenverlust

482 m

Max. Höhe

2.716 m

Trailrank

31

Min. Höhe

2.124 m

Trail Typ

Einfach
  • Foto von Stubaier Höhenweg - Etappe 3
  • Foto von Stubaier Höhenweg - Etappe 3
  • Foto von Stubaier Höhenweg - Etappe 3
  • Foto von Stubaier Höhenweg - Etappe 3
  • Foto von Stubaier Höhenweg - Etappe 3

Zeit

6 Stunden 47 Minuten

Koordinaten

2924

Hochgeladen

20. Juli 2012

Aufgezeichnet

Juli 2012
Klatsche als Erster
Teilen
-
-
2.716 m
2.124 m
9,66 km

angezeigt 2202 Mal, heruntergeladen 20 Mal

bei Oberisshütte, Tyrol (Austria)

Ausgangspunkt:
Startpunkt der Tour ist die Franz-Senn Hütte

Einkehrmöglichkeit:
Es gibt leider keine Einkehrmöglichkeiten auf der gesamten Tagesetappe

Beschreibung:
Start ist an der Franz-Senn Hütte, die zunächst eine ganze Weile zur Linken zu sehen bleibt. Es geht also über den nahen Bach und vorbei am Klettergarten Schwezbach, der regelmäßig von Wanderern und Kletterern angesteuert wird. Zunächst geht es leicht über einen schmalen Pfad bergauf, bis das Weg durch mehrere Geröllfelder geht. Immer gut markiert kann man sich im Sommer auch bei dichtem Nebel hier wohl kaum verlaufen.
Steil geht es weiter rauf zum Schrimmennieder Joch auf 2720m Höhe. Hier hat man einen fabelhaften Ausblick zurück ins Tal, aber auch rüber zum Habicht. Von hier an geht es steil berab runter bis zur Neuen Regensburger Hütte, die am Ende des Hohen Moos liegt. Die Hütte war die Beste auf dem ganzen Weg. Süße Zimmer, knarrende Dielen und super nette Leute
Berghütte

NRH

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail