-
-
3.735 m
1.841 m
0
4,1
8,1
16,27 km

angezeigt 60 Mal, heruntergeladen 4 Mal

bei Glies di Fuori, Trentino-Alto Adige (Italia)

Hochtour
Von der Hütte ca. 100 m weiter bis zum ersten Wegweiser, hier nach links (Richtung Klamm) über eine kleine Brücke und nach ca. 50 m rechts über den sanft angelegten Steig Nr. 5b hoch zum Sattel auf rund 3000 Metern. Hier links leicht absteigend an einem Kessel mit einer kleinen Lacke vorbei, nördlich weiter bis wo erstmals der Blick zur Weißkugel frei wird, dann Abstieg über einen breiten Rücken etwa 100 m in Richtung Ausläufer des Matscher Ferners (Steinmännlein).
Über den spaltenreichen Gletscher, zunächst in der Mitte, bis auf der Höhe des „Schwarzen Knottes“, dann, sich ziemlich links haltend (nördlich) weiter zum großen Becken unterhalb der Quellspitzen, wo man auf die alte Route stößt, welche dann unterhalb der Inneren Quellspitze Richtung Hintereisjoch 3469 führt.
Danach folgt der Aufstieg über das „Matscher Wandl“, ein recht steiler S-Hang, der bei Blankeis oder Neuschnee vorsichtig angegangen werden muss. Knapp oberhalb beginnt dann der luftige Gipfelgrat, der Trittsicherheit verlangt.
Details auf: https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/zur-weisskugel-3.739m-von-der-oberetteshuette/9942225/#dmdtab=oax-tab3

Mehr anzeigen external

1 comment

Du kannst oder diesen Trail