-
-
1.589 m
419 m
0
6,9
14
27,57 km

angezeigt 38 Mal, heruntergeladen 1 Mal

bei Walenstadt, Kanton St. Gallen (Switzerland)

Die Laubegg-Tour hoch über dem Walensee gilt als eine der eindrücklichsten Touren in der Ostschweiz und führt auf einem Wiesenband mitten durch die eindrücklichen Felstürme der Churfirsten.
Im Dorf Walenstadt beginnt der lange Aufstieg in Richtung Churfirsten. Von hier scheint es unmöglich, dass in den mächtigen Felsformationen über dem Walensee ein Trail verlaufen könnte. Der erste Teil der Tour ist ein 1000-Höhenmeteraufstieg über den Walenstadter Berg vorbei am Kurhaus zur Alp Schwaldis. Ab hier beginnt ein Alpweg, der zunehmend steiler und nach der Sälser Alp zu einem technisch anspruchsvollen Singletrail gleich unterhalb der eindrucksvollen Felsformationen der Churfirsten wird. Fast senkrecht unter uns liegt der Walensee, die Szenerie in diesem Gelände ist einmalig und eindrucksvoll. Man folgt dem Trail weiter, der sich zu Beginn in einem Aufundab an die Felsformation schlängelt. Bei der Alp Laubegg fällt der Pfad dann steil ab bis er sich in einem kleinen Bachtobel zu einer Alpstrasse wandelt. Dieser folgt man über Seeren und durch das Dörfchen Betlis bis ans Ufer des Walensees. Ein Strässchen führt nun nach Weesen. Die Rückreise nach Walenstadt erfolgt idealerweise ab Ziegelbrücke mit der Bahn.

Alternativen: Anstatt über den Walenstadter Berg ab Walenstadt über Lüsis zur Alp Tschingla aufsteigen und auf dem Singletrail entlang den Felsformationen zur Alp Schwaldis.

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail