Zeit  5 Stunden 48 Minuten

Koordinaten 2154

Hochgeladen 18. August 2019

Aufgezeichnet Juli 2019

-
-
1.048 m
500 m
0
12
24
47,61 km

angezeigt 82 Mal, heruntergeladen 2 Mal

bei Primesberg, Upper Austria (Austria)

|
Original zeigen
Kumulative + reale Differenz: 1.300 m.

Fantastische Landschaftsroute für die Region Salzkammergut in Oberösterreich, wo die Alpen enden, bevor sie der großen Wiener Ebene weichen.

Die Route beginnt und endet in der Stadt Bad Goseirn und hat als Hauptsehenswürdigkeiten die Passage "Panoramaweg Ewige Wand", begleitet zum Felsen einer Klippe, und das idyllische Tal der Rettenbachalm, aber alles was es ist von enormer landschaftlicher Schönheit.

Der erste Teil bis zum Klippenpass ist anspruchsvoll, mit steilen Hängen inmitten eines schönen, grünen Waldes. Nachdem Sie den "Panoramaweg Ewige Wand" überquert haben, fotografieren Sie die Strenge und betrachten Sie die Aussicht auf das Tal. Die Route wird hauptsächlich von gut erhaltenen Pfaden, abwechselnden Wäldern und Gebieten mit alpinen Wiesen und schönen Ausblicken auf die Berge des Tals durchgeführt Region

Bei km 26, nachdem wir das wunderschöne Rettenbachalmtal (mit Postkarten) durchquert haben, halten wir im Bla-Aalm-Alpenrestaurant an, das von einheimischen Wanderern sehr frequentiert wird, um ein Bier zu machen und einheimische Spezialitäten zu probieren.

Im letzten Teil der Route finden wir die Überreste einer der vielen Salzminen, die in der Region ausgebeutet wurden und Reichtum (und den Namen) verliehen haben.
Parkplatz

Bad Goseirn

Versorgungsprozess

Blaa-Alm

Straßenkreuzung

Cruilla bosc

Fluss

Descens riu

Aussichtspunkt

Entrada cinglera (Panoramaweg Ewige Wand)

Tunnel

Mina sal

Aussichtspunkt

Panoramaweg Ewige Wand (cinglera)

Baum

Rossmoosalm

Baum

Vall Rettenbachalm

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail