• Foto von Bikerunde am Lonquimay-Vulkan
  • Foto von Bikerunde am Lonquimay-Vulkan
  • Foto von Bikerunde am Lonquimay-Vulkan
  • Foto von Bikerunde am Lonquimay-Vulkan

Schwierigkeitsgrad   Schwer

Zeit  7 Stunden 19 Minuten

Koordinaten 1293

Hochgeladen 12. April 2013

Aufgezeichnet Januar 2010

-
-
1.798 m
926 m
0
18
37
73,23 km

angezeigt 2853 Mal, heruntergeladen 32 Mal

bei Malalcahuello, Araucanía (Chile)

Eine Bike-Runde durch das Naturschutzgebiet Malalcahuello-Nalcas mit dem prominenten Vulkan Lonquimay. Da das Gebiet noch nicht zum Nationalpark erhoben wurde, ist das Biken theoretisch erlaubt, und sowohl die Ein- als auch die Ausfahrt umgehen gezielt die Conaf-Kontrollstelle in Malalcahuello, bei der Kontrolleure und eine Kasse den Spaß sonst ausbremsen könnten. Dennoch macht es Sinn, in Malalcahuello (an der Hauptstraße, östlich am Ortsrand) bei der Conaf-Stelle eine Karte (gratis) zu organisieren, da das dünne Wegenetz farbig markiert ist. Vom Ort geht es bald auf einer steilen Schotterpiste hinauf bis zur Waldgrenze auf 1500 m (oben meist gelb markiert). Die Piste ist durchgehend fahrbar. Die letzten 300 hm über der Waldgrenze sind grenzwertig steil, trailig und müssen auf den Coloradito-Sattel geschoben werden, dafür gibt es tolle Aussichten auf den Vulkan. Vom Sattel aus kann dieser zu Fuß auch vollends bestiegen werden, oder der 1988 entstandene Navidad-Krater kann besichtigt werden. Die Abfahrt ist nicht vollends fahrbar, aber landschaftlich und technisch doch sehr interessant. Man kann die Runde nach Malalcahuello bereits ab der bald erreichten Straße schließen, der Track führt jedoch noch über die sehenswerte Las Raices-Piste nach Lonquimay-Dorf (tolle Aussichten, staubige Abfahrt). Vom Dorf geht es dann am Fuß des Las Raices-Gebirgszugs entlang (Beim Holzschild "Cascada" nach 7 km, kurz nach einer Brücke, rechts durch das Tor zu einem sehenswerten Wasserfall), und bald auf der Straße und durch den Las Raices-Tunnel (Licht nicht vergessen, über Maut kann verhandelt werden!) zurück nach Malalcahuello. Die Tour hat 500 hm weniger als hier angegeben, da das Höhenmodell der Seite natürlich den Tunnel als "Bergüberquerung" berechnet. Deutschsprachiger Übernachtungstipp bei Malalcahuello: www.suizandina.com

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail