Herunterladen

Entfernung

13,69 km

Höhengewinn

381 m

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Höhenverlust

381 m

Max. Höhe

560 m

Trailrank

41

Min. Höhe

204 m

Trail Typ

Rundkurs

Zeit

4 Stunden 53 Minuten

Koordinaten

726

Hochgeladen

6. August 2017

Aufgezeichnet

Juli 2017
Teilen
-
-
560 m
204 m
13,69 km

angezeigt 1966 Mal, heruntergeladen 3 Mal

bei Oker, Niedersachsen (Deutschland)

Der Heinrich war mal sehr krank, doch das Harzer Quellwasser hat ihn wieder geheilt ... soweit die Legende.
Die Tour startet an der Lutherkirche in Oker. Zunächst geht's durch die Stadt bis zum Schützenplatz. Auf dem Liethweg hinauf zur Nönneke (Ortsbezechnung). Vom Öhrentalsweg hat man eine tolle Aussicht auf Oker, den Sudmerberg und den Bollrich.
Wenn der Adenbergplatz erreicht ist, bietet sich ein kleiner Abstecher zu den imposanten Fuchsklippen an. Über Rosendreieck und 'Kranker Heinrich Weg' gelangt man zum Heinrichbrunnen :-)) Wasservorrat auffüllen !!! An der nahe gelegenen Hütte am Goldberg läßt sich dieses wunderbare Elixier gemütlich genießen.
Falls sich jedoch der große Durst nicht stillen läßt, kann der nächste Schluck schon am Henniborn genommen werden. Über Schlackenweg und Goldbergstraße geht's vorbei an der Bossequelle zurück nach Oker.
Verdursten ist auf dieser Route so gut wie unmöglich. Nebenbei können auch einige wunderschöne Waldwiesen besucht werden, vorzugsweise außerhalb der Jagdzeit ;-)
Wegpunkt

Bossequelle

Bossequelle (Quelle)
Wegpunkt

Fuchsklippen

Fuchsklippe (Klippe)
Wegpunkt

Heinrichbrunnen

Quelle
Wegpunkt

Henniborn (Brunnen )

Henniborn (Brunnen)
Wegpunkt

Henniborn (Quelle)

Henniborn (Quelle)
Wegpunkt

Nönneke

Nönneke
Wegpunkt

Öhrentalsweg

Öhrentalsweg (Aussichtspunkt)

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail