• Foto von MONTE TAMARO
  • Foto von MONTE TAMARO
  • Foto von MONTE TAMARO
  • Foto von MONTE TAMARO
  • Foto von MONTE TAMARO
  • Foto von MONTE TAMARO

Zeit  6 Stunden 10 Minuten

Koordinaten 3486

Hochgeladen 26. September 2015

Aufgezeichnet September 2015

-
-
1.868 m
329 m
0
10
21
41,42 km

angezeigt 2340 Mal, heruntergeladen 61 Mal

bei Rivera TI, Cantone Ticino (Swiss Confederation)

|
Original zeigen
Es beginnt am Parkplatz der Tamaro Gondola in Rivera.
Ein sehr lustiger Trail, aber auch eine Herausforderung für den Aufstieg zur Tamarohütte. In 13km sind Sie über D + 1400m, die erste Strecke asphaltiert sogar mit Abhängen aller Respekt, aber immer in Pedalen, dann wird Schmutz und der Motor ist betroffen, die letzten 2km sind ziemlich anspruchsvoll. Der Schmutz ist breit und es besteht keine Gefahr. Möglich den Aufstieg mit der Gondelbahn zu vermeiden, aber der Weg wäre beeinträchtigt ....
Angekommen in der Hütte des Tamaros, je mehr du tust, du erkennst es an der Antennone, die du vorher treffen wirst, an der Hütte, die du auffrischen kannst, ausgezeichnetem Käse und Kuchen zu Schweizer Preisen ...
Von dort beginnt der Singletrek, der zum Tamaro führt, ein paar nicht-zyklische Abschnitte, ausgesetzt, aber insgesamt ist der Grund gut bis zu einem Anstieg von Portage. Wir kommen an der Kreuzung zum Gipfel an, wir klettern nur zu Fuß
Von der Kreuzung beginnt der Abstieg alles in Singletrek, am Anfang sehr technisch und belastet die persönlichen Fähigkeiten, zumindest zu Fuß.
Dann wird es fließender und ziemlich schnell, immer ausgesetzt, bis der Weg in den Wald, in den Kiefernwald, einige Wurzeln, aber im Großen und Ganzen ist es schnell und vollständig Zyklus.
A1300 Meter über dem Meeresspiegel weicht der Weg auf einem sehr abgenutzten Pfad mit großen Steinen ab, um die ziemlich breite Hauptpiste wieder zu erreichen, die auf Asphalt bis zum Dorf Arosio führt, wo der Weg in einem aufregenden Singletrek für Enduro-Rampen weitergeht alle taub, einige ziemlich schlechte Rampen.
Sobald Sie im Tal angekommen sind, werden Sie Rivera auf einem schmutzigen und asphaltierten Weg entlang des Flusses folgen. D + im Jahr 1600
Empfohlene Schutzmaßnahmen und großzügige Ausflüge
rifugio

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail