• Foto von Mtb Tour 'Donnersberg- Drosselfelsen'
  • Foto von Mtb Tour 'Donnersberg- Drosselfelsen'
  • Foto von Mtb Tour 'Donnersberg- Drosselfelsen'
  • Foto von Mtb Tour 'Donnersberg- Drosselfelsen'

Schwierigkeitsgrad   Mäßig

Zeit  3 Stunden 33 Minuten

Koordinaten 1434

Hochgeladen 10. Oktober 2015

Aufgezeichnet Oktober 2015

-
-
506 m
304 m
0
4,7
9,3
18,65 km

angezeigt 737 Mal, heruntergeladen 3 Mal

bei Dannenfels, Rheinland-Pfalz (Deutschland)

Schöne MTB Runde am Donnersberg.

Start und Ziel sind in Dannenfels im Donnersberg.

Vom Parkplatz geht es rechts ab in die Oberstraße und nach einigen 100 Metern wieder rechts ab, bergauf in den Wald. Da wir, wie letzte Woche doch etwas früh los sind, stolpern wir wieder in der Morgendämmerung mit Nebel durch den Wald. Witzigerweise kommen uns von der Waldseite schon einige Hundebesitzer entgegen, die wohl noch früher unterwegs waren. Wir folgen dem rot blauen Balken bis zum Bastenhaus.
Von hier aus wechseln wir auf die Kneip- Napoleon Route.
Nach erreichen der Straße und überqueren geht es dann wieder in den Wald bis zum Steinbruch. Nach dem wir wieder die Straße überquert haben geht es in einen schönen Wanderweg bis zum Drosselfelsen mit super Aussicht, welcher auch das Highlight dieser Tour ist. Vom Schwarzfels Aussichtspunkt gehe wieder ein Stück zurück und halte dann wieder Richtung Dannenfels,
Die Tour hat jetzt nicht den Wahnsinns- Anstieg und ist auch mit unter 20 Km nicht zu lang. Aber die kurzen knackigen Anstiege und die Tour rund um den Drosselfelsen hat mir und meinem Hund viel Spass bereitet.


Streckenlänge ca. 17,8 Km
Reine Fahrzeit. mit Hund ca 1 Std. 45 Min.
Höhenmeter: ca 500 m
Die Strecke ist technisch recht einfach.


Grundsätzliches : Meine Touren sind immer unbearbeitet. Touren können also manchmal Streckenfehler beinhalten, für die ich keine Verantwortung übernehme. Also überflüssigen Kalorienverbrauch kann nicht zurück verlangt werden. :-)
Da ich meine Touren in der Regel mit meinem Traildog "Monty" fahre, sind die Zeiten nur bedingt vergleichbar. Ohne Hund ist man in der Regel etwas schneller unterwegs. Aber mit macht es viel mehr Spass. :-)

Bis bald im Wald .

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail