• Foto von Villaverde bajo Aranjuez
  • Foto von Villaverde bajo Aranjuez
  • Foto von Villaverde bajo Aranjuez
  • Foto von Villaverde bajo Aranjuez
  • Foto von Villaverde bajo Aranjuez
  • Foto von Villaverde bajo Aranjuez

Zeit  5 Stunden 12 Minuten

Koordinaten 2216

Hochgeladen 8. Juni 2016

Aufgezeichnet Juni 2016

-
-
563 m
493 m
0
15
30
59,44 km

angezeigt 237 Mal, heruntergeladen 10 Mal

bei Rosales, Madrid (España)

Zum zweiten mal nach Aranjuez! Diesmal allerdings auf einer anderen Route und von der Cercania Station Villaverde bajo aus, um mir Madrid Rio zu ersparen, siehe auch die Route Arguelles-Aranjuez. Der Weg folgt dem Pilgerpfad nach Ucles und ist gleichzeitig ein camino nach Santiago de Compostela, wie an den Wegmarkierungen zu sehen. Aufgrund des teilweise schlechten Weges ist ein MTB mit Federgabel empfehlenswert. Die Schlange hätte ich überfahren können, zog aber ein Foto aus sicherer Entfernung vor. Es gibt eine kurze Passage, wo man das Bike herauftragen muss, das sind aber nur ca 50 m, ansonsten war es mit dem MTB kein Problem. Landschaftlich sehr reizvoll, an spektakulären Felsformationen vorbei, auch viele km ohne HM entlang von Bewäasserungskanälen. Eine Einkehr ist in St Martin de la Vega möglich, liegt auch genial genau auf der Hälfte der Strecke bei 30 km. Dort habe ich auch sogar einen Teller Gambas als tapas zum Bier bekommen, sehr gut, da musste ich noch ein zweites Bier trinken. Weiter geht's auf der Schotterpiste. Warum sind die Beine plötzlich so schwer? Sollte man vielleicht keine zwei Bier in der Mittagshitze trinken? Egal, der Weg hat keine HM und ich habe Zeit, dann brauche ich halt ein wenig länger, zudem bin ich allein unterwegs und halte niemand auf. Nach ca 60 km ist dann Aranjuez erreicht, eine herrliche Platanenallee führt über km schnurgerade an den königlichen Gärten vorbei, direkt zur zweiten Einkehr in "El rana verde", nach der Anstrengung habe ich noch zwei "canas dobles" verdient. Die Rückkehr erfolgt dann mit der Cercania nach Madrid für bescheidene 4,05 €; für das Fahrrad muss kein Zuschlag bezahlt werden.

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail