Zeit  5 Stunden 10 Minuten

Koordinaten 2089

Hochgeladen 11. Januar 2014

Aufgezeichnet Dezember 2013

-
-
52 m
28 m
0
24
47
94,04 km

angezeigt 1720 Mal, heruntergeladen 19 Mal

bei Üdesheim, Nordrhein-Westfalen (Deutschland)

|
Original zeigen
Diese Route führt Sie entlang des Rheins zwischen Uedesheim und Köln. Es ist eine schöne Route mit schönen Flussansichten, Wiesen, Auen, einem Schloss, Stadtansichten, Brücken, charakteristischen Dörfern und großen Industriestandorten. Es werden in der Regel spezielle Radwege genutzt, aber in der Nähe von Städten sind die Radwege im Allgemeinen gemischte Fußgänger- / Fahrradrouten und Sie müssen langsamer fahren. Diese Strecke ist generell für das Rennrad geeignet. Es gibt jedoch eine Strecke, die mit einem "halb gepflasterten Radweg" markiert ist, der eine gemischte Schotter- / Schotterstraße ist, die Sie vermeiden sollten. An einigen Stellen ist der Radweg Schotter, aber für ein Rennrad geeignet. Entlang der Strecke gibt es einige Fähren (meistens nur in der Sommersaison), die eine Abkürzung bieten.
Die Route beginnt in Uedesheim und führt zuerst nach Norden, um den Rhein an der Fleher Brücke zu überqueren. Von dort radeln Sie nach Süden nach Himmelgeist. Hier nehmen Sie eine große Schleife durch die Wiesen und fahren dann weiter zur Burg Benrath. Sie radeln um den großen Schlossgarten herum und dann weiter durch den Urdenbacher Kämpen, eine wunderschöne Gegend mit Obstgärten und Wiesen. Hier ist auch der halb asphaltierte Radweg, danach radeln Sie dicht am Rhein entlang nach Baumberg und Monheim. Westlich von Monheim schneiden Sie kurz eine Mäander des Rheins ab und radeln dann nahe am Rhein durch Hitdorf und dann entlang der A59 in Richtung A1 Autobahnbrücke. Du überquerst die Wupper auf dem Weg. Südlich der A1 hat man einen guten Blick auf den großen Bayer-Chemiestandort Chempark Leverkusen. Sie radeln rund um das Industriegelände durch Leverkusen. Südlich des Ortes radeln Sie weiter zwischen dem Fluss und der Stadt Köln. Sie haben eine schöne Aussicht auf den Dom, bevor Sie auf der Deutzer Brücke den Rhein überqueren. Hier können Sie in der Innenstadt in einem der vielen touristischen Lokale etwas essen und dann nördlich am Rhein entlang fahren. Hier kann es sehr viel mit Passanten zu tun haben. Der Radweg verläuft weiterhin nah am Fluss und Sie überqueren den Niehler Hafen auf einer Rad- / Fußgängerbrücke. Wenn Sie zu den Ford Werken kommen, einem großen Automobilwerk, werden Sie vom Fluss abgelenkt und radeln durch das Industriegelände bis nach Merkenich. Von hier aus radeln Sie in der Nähe des Flusses wieder bis zum Fähranleger in Langel, wo Sie einige hundert Meter vom Rhein entfernt auf einem Deich stehen. In Dormagen radeln Sie auf der Straße in der Nähe des Industriegeländes. Nachdem Sie die Stelle passiert haben, biegen Sie rechts auf einen Radweg ab, der Sie nach Zons, einer schönen alten Stadt, führt, die einen kurzen Halt wert ist. Weiter geht es nach Stürzelberg, wo Sie ein weiteres Industriegelände überqueren und 1,5 km auf einer stark befahrenen Straße fahren, bevor Sie rechts abbiegen und den letzten Radweg zurück nach Uedesheim nehmen.
Wenn der Pegel des Rheins sehr hoch ist, kann ein Teil der Route überschwemmt werden.
Auf der Fleher Brücke kannst du die Verbindung zu einem anderen Track herstellen, den ich auf Wikiloc setze, der dich nach Norden durch Düsseldorf nach Uerdingen führt (http://nl.wikiloc.com/wikiloc/view.do?id=3821166). In Köln kannst du die Verbindung zu einem anderen Track herstellen, den ich auf Wikiloc gesetzt habe, der dich nach Süden nach Bonn bringt (http://nl.wikiloc.com/wikiloc/view.do?id=5998493).
|
Original zeigen
Information

Alternative semi-paved cycling path

Wenn Sie den halbgepflasterten Radweg nicht wollen, nehmen Sie diese alternative Straße (Baumberger Weg) nach Baumberg
|
Original zeigen
Information

Chempark Leverkusen

Sie müssen den Chempark Leverkusen, einen riesigen Industriekomplex (Bayer), radeln.
Information

Cycling path

This cycling path is a stretch of black gravel on a small dike.
|
Original zeigen
Brücke

Köln - Deutzer Brücke

Die Deutzer Brücke führt Sie über den Rhein südlich der Kölner Innenstadt. Die Bilder mit diesem Wegpunkt sind nicht alle auf der Brücke, sondern in der Nähe des Stadtzentrums von Köln.
|
Original zeigen
Brücke

Fleher Brücke

Die Fleher Brücke führt Sie nördlich von Uedesheim über den Rhein mit guter Aussicht auf Düsseldorf.
|
Original zeigen
Information

Ford-Werke

Die Ford-Werke sind große Produktionsstätten, die die Strecke vom Fluss ablenken.
Burg

Schloss Benrath

Schloss Benrath is a castle with a big garden.
|
Original zeigen
Information

Semi-paved cycling path

Dieser Weg ist halb gepflastert, eine Mischung aus Erde und Kies. Sie können es auf einem Rennrad fahren, aber Sie müssen langsamer werden. Sie können den alternativen Baumberger Weg nehmen (siehe Wegpunkt "Alternativer halbpflasterter Radweg").
|
Original zeigen
Information

Uedesheim

Es gibt eine Fähre in Uedesheim, die Sie im Sommer nehmen können. Auf der letzten Strecke nach Uedesheim haben Sie schöne Aussicht auf den Fluss.
|
Original zeigen
Information

Unpaved cycling path

Ich plante, diesen Radweg zu nehmen, aber es erwies sich als unbefestigt, also nahm ich die große Schleife nach Himmelgeist zurück.
Information

Zons

Zons is a nice old town on the Rhine river.

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail