mondim
721 82 0
  • Foto von Le Thillot-Col des Croix-Ballon de Servance-Plancher les mines- Auxelles Bas- Giromagny- Lepuix- Ballon d´Alsace- Saint Maurice
  • Foto von Le Thillot-Col des Croix-Ballon de Servance-Plancher les mines- Auxelles Bas- Giromagny- Lepuix- Ballon d´Alsace- Saint Maurice
  • Foto von Le Thillot-Col des Croix-Ballon de Servance-Plancher les mines- Auxelles Bas- Giromagny- Lepuix- Ballon d´Alsace- Saint Maurice
  • Foto von Le Thillot-Col des Croix-Ballon de Servance-Plancher les mines- Auxelles Bas- Giromagny- Lepuix- Ballon d´Alsace- Saint Maurice
  • Foto von Le Thillot-Col des Croix-Ballon de Servance-Plancher les mines- Auxelles Bas- Giromagny- Lepuix- Ballon d´Alsace- Saint Maurice

Schwierigkeitsgrad   Schwer

Koordinaten 509

Uploaded 23. Oktober 2017

Recorded Oktober 2017

-
-
1.174 m
422 m
0
18
35
70,28 km

angezeigt 48 Mal, heruntergeladen 0 Mal

bei Le Thillot, Grand-Est (France)

Wir starten unweit einer ehemaligen Bahnstrecke, wo es ausreichend kostenfreien Parkraum gibt. Gleich zu Beginn empfängt uns der Col des Croix, 678 m NN. Der Aufstieg ist nicht sehr schwer, einzig der Schwerlastverkehr ist etwas störend, der aber bei relativ breiter Straße gut ausweichen kann. Auf der "Passhöhe" zweigt ein unbedeutendes Sträßchen zum Ballon de Servance ab. Die schmale Straße haben wir fast für uns alleine. Hin und wieder verirrt sich mal ein Touristenauto auf der Auffahrt. Diese schlängelt sich überwiegend durch den Wald, wobei Aussichtspunkte eher rah sind, dadurch ist sie aber auch nicht so "sonnenanfällig". Oben am höchsten Punkt der Auffahrt kann man noch einen schmalen Stich zum baumfreien Ballon de Servance fahren. Der Gipfel ist aber militärisches Gelände und eingezäunt.
Die schöne Abfahrt durch dichten Wald endet kurz vor Plancher les mines an der Auffahrt zum Planche des belles filles. Dieser Kurze Anstieg wartet mit einer kurzen, knackigen Steigung (Steigungsspitzen bis 20 %) und gehört zur Schlussankunft des Radmarathons "3 Ballon". Unser Weg rollt weiter auf breiter werdender Straße bis Plancher Bas. Hier zweigen wir rechts ab und eine kleine Auffahrt nach Auxelles les Bas liegt vor uns. Nach Giromagny fällt es wieder kurz. Dann beginnt der lange, zähe aber unschwere Anstieg auf den Ballon d´Alsace. Die Straße windet sich durch das Tal der la savoureuse. Nach dem kleinen Weiler "Malvaux" beginnt der eigentliche Anstieg. Die Straße wird schmaler und im schattigen Tal lässt sich der Beginn auch bei Hitze gut fahren. Dann beginnen die 8 Kehren zum Ballon d´Alsace. Die Steigung bleibt bei moderaten 6-8 %. Kurz nach der Höhe 1.100 m NN öffnet sich der Wald und der baumfreie Gipfel liegt vor uns, von dem wir bei schönem Wetter bis in die Alpen sehen können. Hier oben warten einige Möglichkeiten für den müden Radfahrer zu rasten und inne zu halten.
Dann wagen wir uns auf die ebenfalls kurvenreiche, aber aussichtsreichere Abfahrt nach Saint Maurice sur Moselle (unweit der Moselquelle). Schnell finden wir den Bahnradweg "La Voie Verte des Hautes Vosges" der uns meist leicht fallend zum Ausgangspunkt in "le Thillot" zurück bringt. Eine anstrengende, aber schöne Tour geht zu Ende!

Kommentare

    You can or this trail