Zeit  6 Stunden 33 Minuten

Koordinaten 2558

Hochgeladen 21. Mai 2018

Aufgezeichnet April 2018

-
-
40 m
8 m
0
34
67
134,65 km

angezeigt 108 Mal, heruntergeladen 2 Mal

bei Rieth, Nordrhein-Westfalen (Deutschland)

|
Original zeigen
Diese Radtour führt Sie entlang der deutsch-niederländischen Grenze zwischen Venlo und dem Grenzübergang Grunewald bei Ven-Zelderheide / Gennep. Höhepunkte sind das Niers-Tal, der Maasduinen-Nationalpark, Heerenven, das Hamert-Anwesen und Arcen. Die Hinreise geht weitgehend durch Deutschland, und die Rückreise durch die Niederlande, im Prinzip so nah wie möglich an der Grenze, aber gelegentlich ist die Grenze passiert und die schöneren Straßen sind gewählt. Auf der Südseite der Route finden Sie viel (Glas-) Gartenbau, sowohl auf deutscher als auch auf niederländischer Seite. Diese Radtour eignet sich für das Rennrad (asphaltierte Straßen und Radwege). Diese Fahrradtour verbindet Venlo mit einem weiteren Ausflug entlang der Grenze zwischen dem Meinweg und Venlo (https://nl.wikiloc.com/routes-fietsen/meinweg-venlo-vv-langs-de-grens-128-km-23824368) ).
Die Tour beginnt am Grenzübergang entlang des Weselseweg / B58. An der kleinen Straße östlich des Grenzübergangs ist nur wenig Platz zum Parken entlang der Straße. Sie überqueren die Grenze direkt und fahren parallel zur Grenze durch landwirtschaftlich genutzte Flächen, unterbrochen von Gartenbau und Wäldern, entlang der Orte Auwel-Holt, Waldbeck und Am Bruch. Nach Am Bruch fahren Sie an Ausgrabungen vorbei, die Sie nicht durch einen bewaldeten Hügel sehen, und in der Nähe des Flughafens von Weeze, den Sie ebenfalls nicht sehen. Weiter geht es nach Siebengewald, einer Stadt an der Grenze zu einer Stiftskirche auf der deutschen Seite. Kurz danach fahren Sie über den Grenzübergang Neutraler Weg und radeln in Richtung einer Brücke über die A57. Sie radeln durch Hommersum und durchqueren die Viller Mühle, eine markante alte Fabrik mit bunten Schaukästen. Sie überqueren zum ersten Mal den Fluss Niers und fahren kurz darauf am Grenzübergang Grunewald Niederlande. Sie fahren entlang der Ven-Zelderheide und entlang des Niers-Tales, das sich hier mit großen Kurven schlängelt. Kurz danach fahren Sie wieder vorbei an Hommersum und Sie überqueren die A77. Kurz darauf fahren Sie eine lange Strecke über den Grensweg, eine gerade Straße direkt an der Grenze entlang. In Siebengewald fahren Sie in Richtung Nationalpark Maasduinen. Sie radeln auf einer Straße vorbei am Park mit gelegentlichen schönen Ansichten von Heide und Dünen. Leider war die Straße bei Motorradfahrern sehr beliebt ... Sie machen einen kurzen Umweg über einen Radweg in der Nähe des Grenzüberganges bei Hees und setzen Ihren Weg an endlosen Wiesen mit Gras (Veenweg) fort. Sie landen im schönen Naturschutzgebiet Heerenven und wählen kurz darauf den schönen Radweg durch den Hamert. Es endet an der Maas, wo sich auch die Mündung des Geldernsch Niers befindet (seltsamer Name für einen Bach). Sie fahren wieder ein Stück näher zur Grenze, um sich in Richtung Arcen in Richtung Maas zu beugen. Sie fahren eine kurze Strecke über eine Promenade entlang der Maas mit schönen Ausblicken und dann zur Burg Arcen. Durch Naturschutzgebiet die Leeremarksche Heide, und die nasse Natur bei Straelens Schuitwater machen Sie eine weitere Schleife entlang der Grenze, um Lomm zum dritten Mal in der Nähe der Maas zu erreichen. Bei Hasselt verabschieden Sie sich von der Maas und Sie fahren über Hasselderheide und Schandelo zurück zur Grenze, um eine Reihe von Radwegen in Richtung Venkoelen zu fahren. Über 't Ven (nördlicher Stadtteil von Venlo) fahren Sie zurück zum Ausgangspunkt.
Catering an einer begrenzten Anzahl von Orten entlang der Route, in Siebengewald, am Grenzübergang Hees, Estate de Hamert und Arcen.
Viaduct over de snelweg vlak bij de grens
Brücke über den Fluss Niers mit einer schönen Aussicht entlang des gewundenen Flusses.
Fietspad parallel aan de grens langs bosjes en zandwegen
Fietspad langs zandafgravingen en de Maas vlak bij Lomm
Radweg nahe der Grenze durch das Naturschutzgebiet Ossenberg in Richtung Venkoelen
Schöner breiter Radweg durch das Naturschutzgebiet Hamert. Kommt auf der Maas, wo es auch ein Catering-Geschäft gibt. Auf dem Weg sehen Sie am Ende den Mäanderbach Geldernsch Nierskanaal (seltsame Bezeichnung für einen Bach).
De grens loopt hier vlak langs de straat.
Hier radeln Sie ein Stück über den geradlinigen Grensweg, an dem die Grenze vorbeiführt
Mooi natuurgebied
Dorpje vlak bij de grens
Kasteel te Arcen is populair, met name vanwege de tuinen
Hier mondt de beek Geldernsch Nierskanaal in de Maas
Brug over de Niers
Links van de weg is de vallei van de Niers
Sie kommen hier an der Burgemeester Linderspromenade, einem Wanderweg (langsames Radfahren) entlang der Maas. Bei der Fähre fahren Sie mit viel Verpflegung ins Dorfzentrum und Sie fahren bis zum Ende der Promenade mit einem wunderschönen Blick auf die Maas, eine Kanone und einen alten Turm.
Grenzdorf in den Niederlanden mit deutschem Namen. Beliebt bei Deutschen (ua wegen der Fischbude). Gleich hinter der Grenze in Deutschland ist ein Komplex mit einer Stiftskirche
Mooi zicht op de Niers die hier vrij meandert
Langs deze weg bevinden zich eindeloze grasvelden met gekweekt gras.
Mooi ven
Meertje
Oud fabrieksgebouw met rariteiten kabinet aan oude spullen
Von hier aus fahren Sie auf einer Straße vorbei am Nationalpark Maasduinen, mit schönen Dünen, Heide und Wald zu Ihrer Rechten.

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail