mondim
745 82 0

Schwierigkeitsgrad   Mäßig

Koordinaten 311

Hochgeladen 20. April 2014

Aufgezeichnet April 2014

  • Rating

     
  • Information

     
  • Einfach zu folgen

     
  • Landschaft

     
-
-
426 m
209 m
0
8,9
18
35,48 km

angezeigt 338 Mal, heruntergeladen 3 Mal

bei Mengshausen, Hessen (Deutschland)

Anfangs steigt es merklich auf einer ruhigen Asphaltstraße bis unterhalb der Mengshäuser Kuppe. Hier folgt ein kurzes ungeteertes Stück, das auch mit einem Rennrad zu passieren. Es folgt eine Abfahrt bis nach Kruspis. Leicht wellig erreichen wir Holzheim. Es folgt eine stärkere Abfahrt ins Haunetal nach Neukirchen. Hier windet sich eine kurvenreiche Straße nach Oberstoppel an den Rand der Rhön und dem hessischen Kegelspiel. Auf einer Nebenstrecke fällt es leicht nach Steinbach. Wir durchqueren den Ort und folgen der L3380 nach Rothenkirchen. Kurz vorher stoßen wir auf die B 27 und folgen der alten B 27 bis zur "Sennhütte". Hier folgen wir wenige Meter der stark befahrenen Autostraße um gleich nach links abzubiegen zur Auffahrt nach Wehrda. Jetzt genießen wir wieder den geringen Autoverkehr. Bevor wir in den Ort einfahren passieren wir das Schloss Wehrda, das aber in Privatbesitz ist. Über offene Feldflur erreichen wir leicht bergauf führend die Ortschaften Schletzenrod und Wetzlos. Hier kann ein besonders starker Gegenwind die Weiterfahrt erschweren. Nach Wetzlos steigt es noch leicht bergan um dann bei 8 % ins Fuldatal zu fallen. Am Ortseingang von Solms zweigen wir gleich nach rechts ab zum Zielort Mengshausen. Wenige Kilometer noch führen meist eben am Rand der Fulda zum Ausgangspunkt.

1 comment

  • Foto von Lucas Sichardt

    Lucas Sichardt 04.05.2014

    Ich bin diesem Trail gefolgt  Mehr anzeigen

    Sehr schöne Mischung aus Wald und offenem Feld; teils sehr schöner Weitblick ins Haune- und Fuldatal sowie in die Kuppenrhön.

    Man kommt auf eher weniger bekannten Nebenstrecken durch verschlafene kleine Dörfer mit liebevoll gepflegten Fachwerkhäusern.

    Die Strecke verläuft zu etwa drei Vierteln auf wenig befahrenen Landstraßen. Die zu bewältigenden Anstiege sind durchaus Anspruchsvoll; erstrecht in dieser Verkettung.

Du kannst oder diesen Trail