Ma Go

Schwierigkeitsgrad   Moderat

Zeit  6 Stunden 37 Minuten

Koordinaten 1738

Uploaded 7. Februar 2016

Recorded Februar 2016

-
-
1.837 m
756 m
0
4,8
9,6
19,13 km

angezeigt 449 Mal, heruntergeladen 2 Mal

bei Partenkirchen, Bayern (Deutschland)

Diese Tour beginnt bei der Wankbahn. Wegen des schneearmen Winters mussten die Schneeschuhe ein gutes Stück des Weges getragen werden. Beim Abzweig zur Frauenmahd konnten die Schneeschuhe endlich angelegt werden. Bei guter Schneeauflage ging es recht problemlos auf diesem Sommerweg nach oben. Oben angekommen bietet sich einem das prächtige Panorma. Bei einer Rast auf der Wankhütte ließ sich die herrliche Aussicht auf die Zugspitze noch angenehmer genießen. Der Abstieg erfolgte über die ehemalige Skipiste. Diese führt nordseitig hinab zur Esterbergalm. Bei lockerem Schnee war der Abstieg ein Genuß. Auch die Esterbergalm hätte geöffnet gehabt. Aber nach der vorherigen Rast ging es ohne weitere Einkehr weiter. Es folgt ein kurzer, einfacher Gegenanstieg. Beim Abzweig zur Frauenmahd war dann das Laufen mit den Schneeschuhen zu Ende. Den vom Aufstieg bekannten Weg ging es dann mit den Bergschuhen wieder hinab.

Fazit: eine tolle Schneeschuhtour, obwohl die Hälfte der Höhenmeter die Schneeschuge getragen wurden.

Anmerkung: Die Höhenmessung mittels eingebautem GPS gibt leider zuviele Höhenmeter an. Bei der barometrischen Höhenmessung waren es inkl. des kurzen Gegenanstiegs rund 1050 Höhenmeter. Auch die Höhenangabe des Wank liegt um gut 100 Höhenmeter zu hoch. Lt. Karte hat der Wank 1780 Höhenmeter.
  • Foto von Wank
  • Foto von Wank
  • Foto von Wank
  • Foto von Wank
Wank
  • Foto von Wankhaus
Wankhaus
  • Foto von Rastplatz am Ende der alten Skipiste
  • Foto von Esterbergalm
  • Foto von Beginn Gegenanstieg
Beginn Gegenanstieg
  • Foto von Zurück auf dem Rückweg
  • Foto von Zurück auf dem Rückweg
Zurück auf dem Rückweg

Kommentare

    You can or this trail