Koordinaten 873

Hochgeladen 23. April 2013

Aufgezeichnet April 2013

-
-
2.489 m
1.562 m
0
3,0
6,1
12,12 km

angezeigt 2250 Mal, heruntergeladen 7 Mal

bei Färnigen, Kanton Uri (Swiss Confederation)

|
Original zeigen
von der Straße bis zum Sustenpass gehts so weit wie offen, vom Schnee ferngehalten, normalerweise kurz hinter dem Dorf Färnigen, oder in der Spätsaison ins Chlialp-Tal, nicht herkommen, man verlässt die Straße zu einer Lichtung in Gorezmettlen (1560 m), Wegweiser zur Sewenhütte, rechts nach rechts abbiegen mit einem langen Weg, der in einen schönen Wald übergeht, in der Praxis folgt man dem Sommerweg, weiß-rotem Wegweiser an den Bäumen. Du kommst jetzt, über den Wald, auf offenen Hängen.
Erreicht die Hütten von Rieter (1891 m) am Eingang des Sewentals, wendet euch entschieden nach links, um auf der linken Seite des Beckens fast eben zu gehen, bis zu einigen Unebenheiten und wenn das Tal sich nach rechts biegt, hier links abbiegend Sie können die Zuflucht auf einem schönen Balkon leicht erreichen. Fahren Sie vorsichtig weiter und überqueren Sie die Abhänge von Ruederstock bis zum Ende des Talschlusses, der den Zugang zu hohen Mauern versperrt. Gehe zum steilen Absprung und überquere ihn entlang des Seitenhangs entlang der Seite des Sewenstock. Nun wird der Boden weniger geneigt und man gelangt zum Anfang des Gletscherbeckens des Sewen-Zwächten Firn, das auf der rechten Seite den Grat des Bachenstocks umschließt. Erklimmen Sie den Gletscher und halten Sie sich auf der rechten Seite unter dem langen und unmarkierten Felsrücken des Bächensocks bis zum Fuß des letzten Bächensockels (3011 m).
Dann durch einen verschneiten Gully und dann für eine Mischung aus dem leichten Grat.
Schwierigkeit: BSA
Zeit: 4 - 4.30 Stunden Aufstieg
Höhenunterschied: 1430 m bergauf
Abstieg zur Aufstiegsroute hinauf über die Sewenalpe bis zur Talmitte, rechts die Rieter-Hütten verlassen und mit einer schönen steilen Abfahrt bis zur Straße in der Nähe der Stadt Biel.
Kreuzung, verlassen Sie den Wegweiser für Sewenhutte Refuge
baita

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail