-
-
3.166 m
1.500 m
0
2,4
4,7
9,46 km

angezeigt 63 Mal, heruntergeladen 7 Mal

bei Praz-de-Fort, Canton du Valais (Switzerland)

|
Original zeigen
Zweiter Tag, erster Teil.
Wir fahren um sieben Uhr ab, da das Taxi, das uns die gleiche Wache befahl, um 9.30 Uhr in Champex auf uns wartet, von der Berghütte aus machen wir eine kleine Abfahrt immer mit einer Neigung bis zum Hals der Ecandies, wir können Steigeisen und mit Mit Hilfe eines Fixseils klettern wir bis zum Hals und sparen so problemlos eine Höhe von ca. 25m.
Von dort haben wir eine lange Abfahrt, zuerst für breite Schaufeln, dann in einen Wald und schließlich ein paar Skipisten, wo uns das Taxi erwartet, um uns zum Beginn der zweiten Tageshälfte zu bringen (wir teilen uns den Transport) mit anderen Bergsteigern und es kostete 70fr und die Reise dauerte 45 Minuten.
Material und Ausrüstung:
Klassische Ausrüstung: Arva, Schaufel, Sonde, Piolet, Steigeisen, Sonnenbrille und Schneesturm, Frontal, Blattsack, 1,5 l Kantine, 2 Bars Isostar pro Tag + 2 Gele, Geschirr, Reverse 8 oder ähnliches, 2 Kordeln pro Machen Sie einen Machard, einen Helm, super leichte Turnschuhe, 2 8mm 30 Meter lange Saiten, 3 Eisschrauben, 3 Bänder.
GPS, Ersatzbatterien, amerikanisches Klebeband.
Karten: Chamonix-Massiv des Mont Blanc von IGN und Breuil - Cervinia Zermatt de Kompass.
Personal-Kit: Tirit, Compeeds, Aspirin, Paracetamol, Ibuprofen, 1 elastische Vene.
Persönliche Wanderkleidung: Hosen, Thermoblusen, Power Stretch, Innenfutter, Pack Lite / Windschutz, Mütze, Slip, Ersatzhandschuhe, Socken, Shorts, etc ...

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail