Zeit  6 Stunden 20 Minuten

Koordinaten 1379

Hochgeladen 18. April 2014

Aufgezeichnet April 2014

-
-
2.712 m
1.761 m
0
2,8
5,6
11,26 km

angezeigt 1049 Mal, heruntergeladen 4 Mal

bei Hohenhaus, Chantun Grischun (Swiss Confederation)

|
Original zeigen
In der Schweiz Autobahn nach Splugen, dann, wenn Sie nach unten gehen, achten Sie auf die Abzweigung nach Val Ferrera, gehen Sie das schöne, kurvenreiche und isolierte Tal bis zur Ortschaft Crot, fahren Sie geradeaus in die Ortschaft und verlassen Sie die Hauptstraße, um Val Madris zu erreichen. Achtung je nach Winterzeit könnte die Straße gesperrt werden. Folgen Sie der schmalen Straße zum Hojahus-Haus, 1800 m. hier endet der freie Zugang, Parkmöglichkeit. Kartelle weisen auf ein Fortsetzungsverbot hin, auch wenn es normalerweise hundert Meter vor den Häusern von Stettli durch Schnee gereinigt wird.

Von hier folgen Sie der Talbodenwohnung. Dann können Sie zwischen den zwei Routen wählen: oder leicht das Tal von Madris verlieren und dann kurz vor den Hütten von Zocca aufsteigen, oder die Hänge auf der rechten Seite - links orographisch - des Tales hochgehen, auf der Suche nach dem Pfad, halten in südwestlicher Richtung. Nachdem Sie den Abhang um ca. 2100 m gewonnen haben, überqueren Sie etwas sanfter, bis Sie auf 2260 m eine kleine Hütte treffen. Danach steigen Sie allmählich auf, um Unebenheiten auf offenem Boden zu beleuchten und nach rechts zu biegen. Jetzt tickt die Spitze und der Pfad ist offensichtlich. Sie erreichen es sofort und Sie kommen an einem schönen Becken vorbei, - von Astate enthält die Seen, die dem Gipfel den Namen geben - Sie wandern, um den letzten Hang des Kammes zu nehmen, der nach Süden ausgerichtet ist und den Gipfel erreicht, 2862 m .
Abstieg für die gleiche Strecke bis zur Ebene, dann frei die weiten, anhaltenden und schönen Hänge des Tals ausnutzend, versuchen Sie, wenn Sie unten ankommen, zu überqueren, um zu vermeiden, zu viel zu drücken. Eine befriedigende Abfahrt in der Umgebung, die Val Madris selten besucht und wild.
Schwierigkeit: MS
Höhenunterschied: 1070 m
Belichtung: Nordosten
Zeit: 3 / 3.30 Stunden Aufstieg
Gipfel

Cima di Pian Vacca (2863 m)

Parkplatz

Hojahus (1800 m)

Picknick

piccola Baita (2260 m)

Gipfel

Schwarzseehorn (2862 m)

See

Schwarzseen

Schutzhütte

Stettli (1797 m)

Gipfel

Zocca (1842 m) - Val Madris

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail