-
-
2.816 m
1.472 m
0
1,8
3,6
7,2 km

angezeigt 7 Mal, heruntergeladen 1 Mal

bei Platz, Chantun Grischun (Switzerland)

https://www.outdooractive.com/en/route/ski-touring/praettigau/sulzfluh-2817-m/9157894/?i=9157894

Sehr schöner Skitourenklassiker. Von Partnun aus betrachtet, kann man kaum glauben, dass dieses stolze Felsmassiv überhaupt zu besteigen ist. Bei guter Fernsicht erblickt man vom Gipfel der Sulzfluh u.a. die Berninagruppe, Silvretta, Walliser und Berner Alpen und neben unzähligen anderen Gipfeln sogar den Bodensee.
Waypoint

Ferienladen St. Antönien

Nebst Wander- und Tourenkarten werden Sonnenbrillen, Wintermützen, Souvenirs sowie Produkte von einheimischen Anbietern verkauft. Für die Vermietung von Wintersportausrüstungen sind die Mitarbeitenden des Skilifts Junker zuständig. Für Ski-, Snowboard- und Tourenskiausrüstungen steht Ihnen Caprez Sport in Küblis gerne zur Verfügung. Caprez Sport, Küblis, +41 81 332 36 36, www.caprez-sport.ch
Waypoint

Ortsmuseum St. Antönien

Hier erfahren Sie alles über die Geschichte von St. Antönien, den Winter- und Wandertourismus aus vergangenen Zeiten und jede Menge anderer Dinge.
Waypoint

mönArt - Scherenschnitte und mehr...

Wer den Prättigauer Höhenweg als Pauschalangebot bucht, erhält als Zugabe regionale Köstlichkeiten, verpackt in einem Lunchsack oder, wie wir Prättigauer sagen, in einem "Spiispüntel". Dabei lohnt sich für einmal auch ein Blick auf die Verpackung, respektive auf den Steinbock, der darauf abgebildet ist. Bei diesem Bündner Wappentier handelt es sich nämlich um eine Arbeit der bekannten St. Antönier Scherenschnitt-Künstlerin Monika Flütsch-Gloor.
Waypoint

Berggasthaus Gemsli

Der Betrieb wird neu als Pension weitergeführt. Gerne werden Reservationen für Anlässe entgegengenommen. Für Gruppen bis zu 50 Personen bietet das Gemsli einen gemütlichen Rahmen. Das Berggasthaus Gemsli wird bereits in der 4. Generation von der Familie Hossni-Flütsch mit viel Hingabe geführt. Lassen Sie sich verwöhnen von feinen Bündnerspezialitäten und anderen Gerichten, die mit viel Liebe zubereitet werden.
Waypoint

Hotel Restaurant Rhätia

Willkommen im Rhätia, dem ältesten Gasthaus in St. Antönien. Das Rhätia empfiehlt sich für einheimische und andere Gerichte sowie eine gute Auswahl an vegetarischen Speisen. Dazu passende Weine aus dem Bündnerland, dem Wallis und dem nahen Ausland. Geniessen Sie gemütliche Stunden in den charaktervollen Holzstuben oder auf der sonnigen Terrasse. Das grosse, behindertengerechte WC im Untergeschoss kann über den Aussenbereich erreicht werden, es besteht kein direkter Zugang vom Restaurantbereich. Beim Zugang zum Restaurant muss ein kleiner Treppentritt überwunden werden. Gerne ist man Ihnen behilflich.
Waypoint

Parkplatz P5 gebührenpflichtig

P5 ist die letzte Parkmöglichkeit im Winter. Bitte beachten Sie: alle öffentlichen Parkplätze in St.Antönien sind täglich von 00.00 bis 24.00 Uhr gebührenpflichtig. Die Parkgebühren sind an den Parkuhren angebracht.
Waypoint

Parkplatz P6 gebührenpflichtig

P6 ist die letzte Parkmöglichkeit im Sommer mit Tagesticket. Bitte beachten Sie: alle öffentlichen Parkplätze in St.Antönien sind täglich von 00.00 bis 24.00 Uhr gebührenpflichtig. Die Parkgebühren sind an den Parkuhren angebracht.
Waypoint

Berghaus Sulzfluh

Noch heute, wenn Sie bei guter Kost und Petroleumlicht im Berghaus Sulzfluh sitzen, können Sie sich gut in die Vergangenheit versetzen. Die "alte Stube" bietet rund 60 Personen Platz. Nicht nur getanzt, gelacht, (und manchmal auch geprügelt) wurde hier. So mancher Ihrer heutigen Tischnachbarn wäre vor hundert Jahren ein Schmuggler gewesen, welcher seine Ware morgen über die Grenzpässe nach Österreich bringen würde. 1875 wurde das Berghaus Sulzfluh erbaut - die Zimmer wie auch das Restaurant wurden im Originalzustand belassen. Im Jahr 2003 wurde der neue Anbau realisiert. Der moderne Bau spiegelt die Aufgeschlossenheit Ihrer Gastgeber wieder und hebt gleichzeitig das alte Haus mit seiner traditionellen Geschichte hervor. Das neue Stübli bietet Platz für 18 Personen, die erweiterte Sonnenterrasse bietet rund 80 Personen Platz. Bitte beachten Sie, dass das Berghaus im Winter nur zu Fuss erreichbar ist. Ca. 1 Stunde Fussmarsch ab dem letzten Parkplatz in St. Antönien Rüti. Im Sommer können Sie den letzten Parkplatz unterhalb von Berghaus nutzen. Zum Ausladen von Personen, dürfen Sie bis zum Berghaus fahren, es stehen da aber keinerlei Parkplätze zu Verfügung.
Waypoint

Berghaus Alpenrösli

Inmitten einer traumhaften Bergkulisse – vergleichbar mit den Dolomiten – geniessen Sie Schweizer Geselligkeit und frische Alpenluft. In einem urchigen Ambiente, mit bodenständiger Küche und mit viel Herzblut lädt das Alpenrösli-Team Sie zu einem Besuch ein. Besonders beliebt ist die Sonnenterrasse, welche Ihnen einen fantastischen weiten Blick in das Partnun-Tal eröffnet. Bitte beachten Sie im Winter: Individueller Ruhetag (wetterbedingt) -> bitte rufen Sie bei Schlechtwetter vorher kurz an

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail