• Foto von Wildspitze - Skitour
  • Foto von Wildspitze - Skitour
  • Foto von Wildspitze - Skitour
  • Foto von Wildspitze - Skitour
  • Foto von Wildspitze - Skitour
  • Foto von Wildspitze - Skitour

Schwierigkeitsgrad   Schwer

Zeit  6 Stunden 21 Minuten

Koordinaten 2991

Uploaded 22. November 2010

Recorded November 2010

-
-
3.771 m
2.673 m
0
5,2
10
20,83 km

angezeigt 6670 Mal, heruntergeladen 62 Mal

bei Mandarfen, Tyrol (Austria)

Zur Eröffnung der Skisaison hier die Route aus dem Pitztaler Skigebiet rüber zur Wildspitze. Von der Bergstation des Pitz-Express gehts runter zur Gletscherseebahn. Mit dieser hinauf bis zur Bergstation. Kurze Abfahrt bis unterhalb der alten Schleppliftstation Mittelbergjoch. Rauf ins Mittelbergjoch und auf der anderen Seite hinab auf den Taschachferner (steinig!). Im weiten Bogen Richtung Brochkogel und später auf dem oberen breiten Schneefeld logisch Richtung Wildspitze (mittig durch Gletscherhang). Unterhalb der Wildspitze am Westgrat lässt man Ski zurück und dann gehts noch einige Meter über den Grat durch verschneites Geröll leicht bis kurz unterhalb des Gipfels. Hier wartet noch eine kleine Kletterstelle (Traverse auf leicht geneigter Rippe) um einige Steinblöcke und danach in Rinne rauf zum Gipfelkreuz.
Gleicher Rückweg ins Skigebiet. Je nach saison kann es oben sehr vereist sein, was die Abfahrt erschwert. Oft stürmt es auf dem Gipfelgrat und Gipfel. Schöne Tour und bei idealen Bedingungen sicher auch als moderat einstufbar.
Ausrüstung: Ski, Felle, Seil+Gurt (Spalten), Pickel, eventuell Steigeisen.
Rückanstieg ins Skigebiet in den Kräftehaushalt einkalkulieren. 8:30 erste Bahn - 15:30 (Wochentag) bzw. 16:30 (Samstag) letzte Bahn, da darf man nicht zu sehr bummeln!

1 comment

  • puiufly 07.02.2012

    want to try this on 11 Feb 2012...

You can or this trail