Zeit  12 Stunden 11 Minuten

Koordinaten 620

Hochgeladen 9. Juni 2017

Aufgezeichnet Juni 2017

-
-
336 m
110 m
0
1,4
2,8
5,66 km

angezeigt 369 Mal, heruntergeladen 15 Mal

bei Dresden, Sachsen (Deutschland)

|
Original zeigen
4. Juni 2017

IN DENKEN
Reisen
Dieser Spaziergang führt uns durch:

  • Kulturpalast.

  • Stallhof. Alte Ställe.

  • Fürstenzug (Parade der Fürsten). Es zeigt eine Parade der Monarchen des Hauses Wettin, zwischen 1123 und 1906, zu einer Größe größer als die natürliche. Mit rund 24.000 Meissener Feinsteinzeugfliesen ist es das größte Porzellanmosaik der Welt.

  • Schlossplatz. Im westlichen Teil dieses Platzes erhebt sich die Hofkirche; auf seiner Südseite öffnet sich der Georgentor; während im östlichen Bereich das Landtagsgebäude und die Treppe zur Brühlschen Terrasse mit den Statuen Morgen, Mittag, Abend und Nacht liegen.

  • Altstädter Wache

  • Residenzschloss. Das Gebäude beherbergt das Historische Grüne Gewölbe, das Neue Grüne Gewölbe, die Fürstengalerie, die Rüstkammer mit der Türkischen Kammer, die Halle der Giganten und der Ausstellung Concept and Encounter), dem Kupferstich-Kabinett und dem Münzkabinett: Wir finden es geschlossen. Sie können auch den Hausmannsturm erklimmen, von dem Sie eine gute Aussicht auf Dresden haben.

  • Zwinger (wir gehen durch die Gänge, die auf den Gebäuden laufen). Fantastischer architektonischer Komplex neben einem Teich, der, umgeben von einem Garten, besteht aus: Kronentor, Mathematisch-Physikalischer Salon (Museum), Wallpavillon, Französischer Pavillon (Cafeteria, auf der Rückseite befindet sich eine Brunnengrotte), Gemäldegalerie Alte Meister ( Gemäldegalerie der Alten Meister), Zoologischer Pavillon, Glockenspielpavillon (Porzellansammlung - Sammlung Porzellan) und Deutscher Pavillon.

  • Theaterplatz Am nördlichen Ende dieses Platzes steht die Semperoper, während im Zentrum das König Johann Denkmal steht.

  • Brühlsche Terrasse. Die Nordseite bietet gute Aussichtspunkte über die Elbe, die Südseite grenzt an die Hochschule Bildende Künste und das Landtagsgebäude. Sein westliches Ende ist landschaftlich angelegt.

  • Delphinbrunnen (Quelle der Delfine).

  • Festung. Wir fanden es geschlossen; Es scheint im Aufbau zu sein.

  • Albertinum. Das Gebäude beherbergt zwei Museen: Galerie Neue Meister und Skulpturensammlung.

  • Neumarkt. In diesem Platz finden wir: Frauenkirche, Statue von Martin Luther, Amt für Tourismus, Friedensbrunnen und Johanneum (Hauptgebäude des Verkehrsmuseums).

  • Landhaus. In diesem Gebäude befinden sich sowohl die Städtische Galerie (Stockwerke 1 und 2) als auch das Stadtmuseum (Stockwerke 3 und 4).

  • Altmarkt. Auf der westlichen Seite dieses Platzes befinden sich die gleichnamigen kommerziellen Galerien, während im Osten das Star Inn Hotel steht.

  • Kreuzkirche.

  • Hietzigbrunnen.

  • Gänsediebbrunnen (Quelle des Diebes der Gänse).

Körperliche Anstrengung
PPI = 22 HKG

Erfahren Sie mehr
Besuchen Sie diese Links, um mehr über Dresden zu erfahren:

Kataloge
Andere Routen durch Deutschland .

Beschreibung
Das einzige Ziel dieser Reise ist es, einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Dresden bekannt zu machen.

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail