Zeit  2 Stunden 10 Minuten

Koordinaten 519

Hochgeladen 11. Dezember 2012

Aufgezeichnet Dezember 2012

-
-
93 m
36 m
0
1,1
2,3
4,55 km

angezeigt 716 Mal, heruntergeladen 8 Mal

bei Münster, Nordrhein-Westfalen (Deutschland)

|
Original zeigen
Münster in Westfalen (im Spanischen traditionell Muñiste, aber derzeit ein nicht mehr gebräuchliches Exonym) ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen. Es hat 304.708 Einwohner (20151) und ist die Hauptstadt des gleichnamigen Bezirks. Münster liegt zwischen Dortmund und Osnabrück im Zentrum des Münsterlandes.

Münster hat seit 1915 einen Großstadtstatus. Heute zählt Münster mit rund 58.000 Studierenden (2014/20152) zu den wichtigsten akademischen Zentren, da es über mehrere Universitäten verfügt.

Münster ist Sitz einer katholischen Diözese. 799 gründete Papst Leo III. Das Bistum Münster sowie die Bistümer Osnabrück, Minden und Paderborn.

Münster ist in Deutschland als Fahrradstadt und als historisches Zentrum bekannt, das nach dem Krieg nach und nach restauriert wurde.

Sehenswürdigkeiten von Münster

Aasee

Kirche St. Lambert

Schloss der Stadt

Promenade (Spaziergang)
Prinzipalmarkt: Es ist die Hauptattraktion und wo ist die wahre Atmosphäre von Münster. Es ist das Zentrum der Stadt voller historischer Gebäude, Restaurants und Geschäfte.
Wochenmarkt Münster: Es ist die zweitgrößte Attraktion. Es ist ein Markt, der mittwochs und samstags stattfindet und auf dem wir alles finden, von Lebensmitteln (Fleisch, Obst und Fisch) bis zu Kleidung und Modeschmuck.
Aasee: Dies ist ein großer See, der in kleinen Booten zum Mieten, Spazierengehen, Lesen und Sport in der Umgebung von Grünflächen oder zum Trinken in den Bars genutzt werden kann. Es ist ein idyllischer Ort, um sich zu entspannen und der Hektik der Stadt zu entfliehen.
St. Paulus Dom: Es ist die Hauptkirche der Stadt und eines der wichtigsten historischen Denkmäler, aber obwohl es das emblematischste Gebäude der Stadt ist, muss es tagsüber besichtigt werden, denn nachts ist es nicht Es ist beleuchtet.
Kirche von San Lamberto
Zoo (Allwetterzoo Münster): Zoo ideal zum Besuchen und Genießen mit der Familie. Es gibt Routen zu folgen und Orte zum Ausruhen, Picknick, etc.
Stadtmuseum: Historisches Museum, dessen Eintritt frei ist. Neben einer ständigen Ausstellung zu verschiedenen Aspekten der Stadt gibt es auch andere Ausstellungen, die sich ändern.
Kongresshalle (Stadthalle): Es ist ein historischer Ort mit Gebäuden von hohem architektonischen Wert. Darüber hinaus ist ein Großteil seiner historischen Bedeutung darauf zurückzuführen, dass dort der Westfälische Frieden unterzeichnet wurde.
GOP Varieté-Theater Münster: Es ist ein charmantes Theater, das sehr abwechslungsreiche und erwartungsvolle Shows bietet.
Botanischer Garten Münster: Er bietet eine angenehme und interessante Wanderung, obwohl die beste Reisezeit zweifellos der Frühling ist.
Kirche St. Lambert: Es ist eine gotische Kirche im Zentrum der Stadt, in der Geschäftsstraße.
Rathaus und Friedensaal: Das in den 50er Jahren originalgetreu rekonstruierte gotische Rathaus aus der Mitte des 14. Jahrhunderts ist die Bühne, auf der die Stadt unterzeichnet wurde. Westfälischer Frieden 1648.
Kiepenkerl: Denkmal für den umherziehenden Kaufmann aus Münster, den Kiepenkerl, der Waren und Nachrichten zwischen Stadt und Land austauschte.
Schloss: Es ist die ehemalige Residenz des Bischofs, erbaut zwischen 1767 und 1787. Die Fassade ist mit vielen Skulpturen verziert und musste nach dem Zweiten Weltkrieg originalgetreu umgebaut werden.
Promenade: Hier befand sich die Stadtmauer und heute ein von Bäumen gekreuzter Fußweg, der die Altstadt umgibt.

Mehr anzeigen external

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail