Zeit  eine Stunde 9 Minuten

Koordinaten 137

Hochgeladen 11. Juli 2014

Aufgezeichnet Juli 2014

-
-
314 m
222 m
0
0,5
0,9
1,88 km

angezeigt 2010 Mal, heruntergeladen 27 Mal

bei Stuttgart, Baden-Württemberg (Deutschland)

|
Original zeigen
Stuttgart ist die Hauptstadt des deutschen Bundeslandes Baden-Württemberg. Stuttgart ist mit 600.038 Einwohnern die größte Stadt in Baden-Württemberg und die sechstgrößte in Deutschland.
Orte von Interesse

Das Neue Schloss und das Alte Schloss am Schlossplatz.
Das Schloss Rosenstein (Museum am Rosenstein).
Die im neugotischen Stil erbaute Johanneskirche befindet sich neben der Feuersee-Lagune und am Ausgang der gleichnamigen S-Bahn-Station der Lagune.
Die Staatsgalerie Stuttgart.
Die Staatsoper Stuttgart (Württembergisches Staatstheater Stuttgart).
Das Mercedes-Benz Museum.
Das Porsche Museum.
Der Fernsehturm Stuttgart.
Wilhelma, Zoo und Botanischer Garten

https://www.flickr.com/photos/98563589@N02/sets/72157645637953863/show/


NEUER PALAST
Das Neue Schloss, auch Neues Schloss genannt, ist eine Konstruktion, die sich am südlichen Ende des Schlossplatzes erhebt. Das Schloss wurde in Stuttgart erbaut spätbarocker Stil.

Von 1746 bis 1797 und von 1805 bis 1807 diente es als Residenz der württembergischen Könige (zu anderen Zeiten war das wenige Kilometer nördlich gelegene Schloss Ludwigsburg die Lieblingsresidenz der königlichen Familie). Der Palast steht neben dem Alten Palast.

Die Burg wurde durch Bombenangriffe der Alliierten im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört und zwischen 1958 und 1964 wieder aufgebaut. Während dieser Zeit wurde auch der größte Teil des Schlossinneren restauriert und diente als Sitz des Landtags von Baden-Württemberg. Es wird derzeit von den Ministerien für Finanzen und Bildung verwendet. Externe öffentliche Besuche sind nur zu besonderen Anlässen gestattet.

Der Schlossplatz grenzt an zwei weitere beliebte Plätze in Stuttgart: den Karlsplatz im Süden und den Schillerplatz im Südwesten. Der deutsche Bundespräsident Richard von Weizsäcker wurde am 15. April 1920 im Neuen Schloss geboren.

Stuttgarter Staatsoper
Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz am Staatstheater Stuttgart, bekannt als Großes Haus, das von Max Littmann, einem bekannten Münchner Architekten, entworfen wurde. Es wurde zwischen 1909 und 1912 als Königliches Hoftheater für das Königreich Württemberg mit einem Großen Haus und einem Kleinen Haus erbaut, um sie nach ihrer Größe zu differenzieren. Es wurde 1912 mit einer Interpretation von Tosca eröffnet. 1919 wurden die Theater in Landestheater und später in Staatstheater umbenannt. Das Kleine Haus wurde durch die Bombenangriffe im Zweiten Weltkrieg zerstört, das Große Haus blieb erhalten. Es ist eines der wenigen deutschen Opernhäuser, die im Zweiten Weltkrieg nicht zerstört wurden. Zwischen 1982 und 1984 wurde eine umfassende Umstrukturierung durchgeführt, um den ursprünglichen Zustand wiederherzustellen. Heute finden hier 1.399 Zuschauer Platz.

Mehr anzeigen external

Waypoint

Estación Central. Torre Mercedes Benz

Waypoint

Información

Waypoint

Könisgstrasse

Waypoint

Plaza del Palacio

Waypoint

Königsbau. Edificio real

Waypoint

Ópera Estatal de Stuttgart

Waypoint

Lago Ecken

Waypoint

Parlamento Regional

Waypoint

palacio nuevo

Waypoint

quiosco de música

Waypoint

Columna aniversario Concordia

Waypoint

Ayuntamiento

Waypoint

Plaza del Mercado

Waypoint

Markthalle

Waypoint

Plaza de Carlos

Waypoint

Palacio Viejo - Museo

Waypoint

Plaza Schiller

Waypoint

Iglesia Stifts

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail