Koordinaten 190

Hochgeladen 15. August 2016

Aufgezeichnet August 2016

-
-
53 m
4 m
0
4,6
9,3
18,51 km

angezeigt 476 Mal, heruntergeladen 3 Mal

bei Bocholt, Nordrhein-Westfalen (Deutschland)

|
Original zeigen
Start: Busbahnhof Bustreff Bocholt (Busverbindung über Dinxperlo) Ende: Bahnhof Winterswijk

Intercity
Diesmal geht es teilweise über deutsche Strecken von Bocholt nach Burlo und dann nach Winterswijk. Die Eisenbahn wurde 1880 eröffnet und unter Druck der preußischen Regierung gebaut, als auch eine Verbindung zwischen Borken und Winterswijk hergestellt werden musste. Der Personenverkehr stoppte den Ausbruch des Ersten Weltkrieges, während der Güterverkehr nach Twente bis 1931 andauerte. Die Krise hat dem ein Ende bereitet. Die Deutschen fuhren bis 1952 zwischen Barlo und Bocholt, danach wurde alles aufgebrochen.
Das Schöne ist, dass der gesamte Prozess ziemlich intakt ist und sich leicht bewegen lässt. Also diesmal keine Provinzstraßen, sondern eine schön abwechslungsreiche Strecke.
Wir starten in Bocholt. Sie hören nie etwas davon, aber es ist eine der größten Grenzstädte in den Niederlanden. Es hat 71.000 Einwohner (2015) und hat ein komplett restauriertes Rathaus. Sie können von Dinxperlo mit dem stündlichen Bus kommen. Das ist, weil Suderwick eine Nachbarschaft gegen Dinxperlo ist.
Durch einen schönen Parallelweg und Waldwege wandern wir nach Burlo, das auch ein Stadtteil von Bocholt geworden ist. Sie können die Überreste der Station noch auf einem Fabrikgelände finden.
Der Weg führt nun zur Grenze am Woold-Wald. Der geplante Grenzweg wurde hier entfernt, aber der Radweg ist eine schöne Alternative. In den Niederlanden heißt die Bahn Oude Bocholtsebaan. Es ist eine breite Kartbahn mit einem engen Radweg daneben. Dieser schmale Pfad macht am meisten Spaß, aber hüten Sie sich dann vor den vorbeifahrenden Radfahrern. Bis Winterswijk ist es schön zu laufen. Die Station hier ist authentisch, aber hier wird viel renoviert.

Mehr anzeigen external

Haltestelle

001 Busstation Bocholt

Het Station ligt ten zuidoosten van de stad
Building of interest

002 Stadhuis met kunstwerk

Straßenkreuzung

003 Het begin van het spoor aan de Munsterstrasse

Information

004 Eikenlaan: De Wienerallee

Waypoint

005 Am Ziegelofen: een Gedenkmal van krijgsgevangenen in WOII

Aussichtspunkt

006 Spoor bij de Schlossallee

Straßenkreuzung

007 Am Bahnhof in Barlo

Foto

008 Kott Stegge

Fluss

009 Spoorbrug over de beek

Foto

010 Spoor Auf dem Brande

Waypoint

011 Grensovergang bij het Woold. Paal 758C

Waypoint

012 Oude Bocholtsebaan in Nederland

Foto

013 Spoor bij Droppersweg

Fluss

014 Passage Boven-Slinge in het Buskerbos

Straßenkreuzung

015 Viaduct Rondweg-Zuid (N319)

Foto

016 Wooldseweg richting station

Fahrsperre

017 Station Winterswijk

4 Kommentare

  • Foto von Pithos

    Pithos 17.08.2016

    Waar is het station? https://nl.wikiloc.com/routes-outdoor/285-nws-bocholt-winterswijk-14381700#wp-14381707/photo-8927462

  • Foto von Pithos

    Pithos 17.08.2016

    Ziet eruit als een wandeling om te onthouden!

  • Foto von dcve

    dcve 17.08.2016

    Het is de naam van de straat: An Bahnhof. Alles ist verschwunden https://nl.wikiloc.com/routes-outdoor/285-nws-bocholt-winterswijk-14381700#wp-14381707/photo-8927462

  • Foto von dcve

    dcve 17.08.2016

    Zeker. Alleen de reis via Dinxperlo is redelijk complex.... ;-(

Du kannst oder diesen Trail