Zeit  7 Stunden 29 Minuten

Koordinaten 1953

Hochgeladen 19. Juli 2013

Aufgezeichnet Juli 2013

-
-
2.672 m
1.532 m
0
3,0
6,1
12,15 km

angezeigt 6823 Mal, heruntergeladen 338 Mal

bei Champex, Canton du Valais (Swiss Confederation)

|
Original zeigen
Achte Etappe der Tour du Mont Blanc.

Abfahrt von der Berghütte in leichter Steigung durch einen Weg, der zu den Hügeln führt, die über das Tal führen. Nach drei Stunden klettern und nach einigen Feldern erreichen Sie das Fenêtre d'Arpette (2.665 m) mit dem beeindruckenden Blick auf den Trient-Gletscher.

Nun muss der Weg etwa zwei Stunden (mit der ständigen Präsenz des Gletschers auf der linken Seite) bis zum Chalet du Glacier (1.583 m) zurückgehen. Um nach La Forclaz zu gelangen, biegt der Weg nach rechts ab und folgt einem Pfad, der der Neigung des Hanges und parallel zur Suone folgt (Kanalisierung des Waldes, um die Wiesen zu bewässern). Nach fünfzig Minuten erscheint das Hotel Col de la Forclaz.

DATEN:

Positiver Fall: 975 m
Negativer Gewinn: 1.059 m
Zeit ohne Stopps: 4 Stunden 56 min
Relais d'Arpette
Chalet du Glacier - Prise du Bise
Fenetre d'Arpette
11-JUL-13

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail