Fahrzeit  2 Stunden 55 Minuten

Zeit  3 Stunden 30 Minuten

Koordinaten 2479

Hochgeladen 22. April 2020

Aufgezeichnet April 2020

-
-
1.484 m
1.044 m
0
3,6
7,2
14,41 km

angezeigt 148 Mal, heruntergeladen 3 Mal

bei Arzier, Canton de Vaud (Switzerland)

|
Original zeigen
Englisch: (Spanisch unten)

Obwohl dies Ende April mit einigen sehr sonnigen Wochen geschehen ist, konnten wir aufgrund des Schmelzens des Eises auch Schnee in einigen Gebieten sowie sehr nasse Abschnitte finden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie geeignetes Schuhwerk verwenden.

Wir haben uns aufgrund des Wetters dazu entschlossen, dies in diese Richtung zu tun. Der erste Teil ist mehr durch den Wald, während der zweite größtenteils im Freien ist, aber jeder Weg wird gut sein.

Der gesamte Weg führt durch sehr grüne Felder, kleine Straßen und breite offene Wege. Es ist überhaupt nicht schwierig, aber denken Sie daran, dass Sie 400 Meter hoch fahren, was anstrengend sein kann, wenn Sie nicht daran gewöhnt sind.
Am Anfang des Weges gibt es einen Parkplatz für wenige Autos.

Wie Sie sehen können, haben Sie in Crêt de Neuve bei klarem Himmel Blick auf den See, die Berge und die umliegenden Städte.
Kurz vor der Hälfte gibt es auch eine kleine Hütte mit mehreren Tischen für einen kurzen Halt. Es ist sehr gut vorbereitet (2 gedeckte Tische und einer draußen) und bietet von dort aus eine herrliche Aussicht.


Spanisch:

Obwohl wir diese Tour Ende April gemacht haben, nachdem wir mehrere Wochen Sonne hatten, konnten wir immer noch Gebiete mit Schnee und anderen finden, die aufgrund des Auftauens ziemlich feucht waren. Tragen Sie also die richtigen Schuhe.

Wir haben uns aufgrund des Wetters entschlossen, die Tour in diese Richtung zu machen. Der erste Teil ist mehr durch den Wald und der zweite Teil ist offener und exponierter, aber es lohnt sich in jede Richtung.

Der gesamte Weg führt durch grüne Felder, kleine Straßen und breite Wege. Es ist überhaupt nicht schwierig, aber denken Sie daran, dass Sie 400 Meter aufsteigen werden, was ziemlich anstrengend sein kann, wenn Sie nicht daran gewöhnt sind.
Am Anfang steht ein Parkplatz für mehrere Autos.

Wie Sie auf den Fotos sehen können, haben Sie beim Erreichen des Crêt de Neuve einen Blick auf den See, die Berge und die nahe gelegenen Städte bei klarem Himmel.
Kurz vor der Hälfte der Tour gibt es eine kleine Hütte mit mehreren Tischen, an denen man anhalten und etwas essen kann. Es ist nicht nur ein sehr schöner und gut vorbereiteter Ort (2 überdachte Tische und ein Tisch aus Holz im Freien), sondern bietet auch eine großartige Aussicht.
Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Cabanne

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Foto

Photo

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail