Ha_Se
  • Foto von Bayerische Alpen; Chiemgau: Zum Klobenstein
  • Foto von Bayerische Alpen; Chiemgau: Zum Klobenstein
  • Foto von Bayerische Alpen; Chiemgau: Zum Klobenstein
  • Foto von Bayerische Alpen; Chiemgau: Zum Klobenstein
  • Foto von Bayerische Alpen; Chiemgau: Zum Klobenstein
  • Foto von Bayerische Alpen; Chiemgau: Zum Klobenstein

Schwierigkeitsgrad   Mäßig

Zeit  5 Stunden 47 Minuten

Koordinaten 922

Hochgeladen 23. April 2014

Aufgezeichnet August 2012

-
-
866 m
332 m
0
3,1
6,2
12,42 km

angezeigt 1568 Mal, heruntergeladen 15 Mal

bei Ettenhausen, Bayern (Deutschland)

Ausgangspunkt:
Von Marquartstein aus kommend, Parkplatz links nach der Brücke über die Tiroler Achen

RVO: Regionalbus 9509 von Traunstein bzw. Kössen bis Haltestelle „Ettenhausen Zollamt“

Strecke, Höhenmeter und Gehzeiten:
13 km, 440Hm, ca. 3 Std.

Einkehrmöglichkeiten:
Gasthaus Klobenstein
Berggasthaus Streichen

Wegbeschreibung:
Vom Parkplatz laufen wir über die Flußbrücke. Nach der Brücke geht es auf der linken Seite einige Stufen hinunter. Wir folgen dann dem Weg der unten am Straßendamm entlangführt bis wir auf einen Querweg treffen. Hier biegen wir links ab und folgen dem Wegweiser „Schmugglerweg Klobenstein“.
An der nächsten Weggabelung halte wir uns rechts und folgen dem Wanderkennzeichen „Schmugglerweg, Ettenhausen“.
Diesem Weg folgen wir nun bis wir wieder auf einen Wegweiser treffen. Hier folgen wir dann dem Hinweis „Achental Radweg“ nach rechts.
Diesem Weg folgen wir bis an den Ortsrand von Ettenhausen. Hier treffen an einem Platz fünf Wege zusammen. Wir folgen dem ganz linken. Hier finden wir den Wegweiser „Samerweg, Klobenstein, Streichen“. Diesem Wegweiser folgen wir nun bis Klobenstein. Nach ca. 5 km, wir haben schon die Grenze nach Österreich überschritten, müssen wir vom Hauptweg nach links abbiegen, Richtung „Klobenstein“.
Es geht steil nach unten. Auf einer spektakulären Hängebrücke wandern wir über die Tiroler Achen und steigen danach zur Kapelle Klobenstein auf.
Vom Haupteingang der Kapelle geht es dann hinauf zur Straße. Wir müssen dann der Straße nach rechts folgen. Wir finden den Wegweiser „Streichen, Ettenhausen“ Nach 200m geht es nach links einen Forstweg bergauf.
Nach ca. 30 min steilem Anstieg treffen wir auf eine Weggabelung. Wir nehmen den Linken Weg, der kurz flach weitergeht. An einem Baum finden wir eine Rot-Weiß-Rote Markierung.
Nachdem wir ca. 8 km unterwegs sind, laufen wir auf einem Forstweg leicht bergab.Von links trifft eine Weg im spitzen Winkel auf unseren. Jetzt haben wir die Wahl: Wir können geradeaus weiterlaufen, Richtung „Streichen“ oder wir biegen links ab und wandern über die „Bäckeralm“ zum Streichen.
Von der Streichenkapelle, beziehungsweise dem Berggasthof Streichen folgen wir dem Weg „Nr. 15“ Richtung „Parkplätze Achberg, Schleching“. Kurz nach einem Wanderparkplatz rechts des Weges biegen wir links ab und folgen dem Wegweiser „Abkürzung Schleching“.
Im Tal angelangt treffen wir auf die Bundesstraße und biegen rechts ab um nach ca. 200m wieder an unseren Ausgangspunkt, den Parkplatz zu gelangen.
11-APR-11 12:16:07
11-APR-11 12:23:17
11-APR-11 12:27:49
11-APR-11 12:35:39
11-APR-11 12:52:40
11-APR-11 12:58:51
11-APR-11 13:25:51
11-APR-11 13:29:48
11-APR-11 13:33:12
11-APR-11 13:35:33
11-APR-11 13:40:40
11-APR-11 14:25:15
11-APR-11 14:42:23
11-APR-11 15:44:15
11-APR-11 15:58:42
11-APR-11 15:11:34
11-APR-11 13:43:32
11-APR-11 15:33:12

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail