Fahrzeit  2 Stunden 17 Minuten

Zeit  5 Stunden 45 Minuten

Koordinaten 1289

Hochgeladen 26. April 2018

Aufgezeichnet April 2018

-
-
518 m
195 m
0
2,1
4,1
8,25 km

angezeigt 147 Mal, heruntergeladen 2 Mal

bei Daro, Cantone Ticino (Switzerland)

|
Original zeigen
Die Burgen von Bellinzona, die im Jahr 2000 von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt wurden, sind 3: Castelgrande (auch Castel Vecchio, Schloss von San Michele oder Castello d'Uri genannt), auf einem Hügel gelegen, um das bewohnte Zentrum zu dominieren; Montebello (auch Castello Piccolo, Castello Nuovo und Castello di Mezzo genannt), etwa 15 Minuten zu Fuß, von Castelgrande und Sasso Corbaro (im Laufe der Zeit auch Unterwalden genannt, und 1818 von S. Barbara), in einer höheren Lage im Vergleich zu den anderen beiden, etwa eine halbe Stunde zu Fuß von Montebello.

Alle drei Schlösser können kostenlos besichtigt werden, während der Zugang zu einigen internen Bereichen und Museen gebührenpflichtig ist.

Der Komplex wird durch die ummauerten, imposanten Mauern ergänzt, die einstmals viel umfangreicher waren und das Verteidigungssystem erweiterten und vervollständigten und bis zum Fluss Ticino reichten. Ursprünglich aus dem Spätmittelalter stammend, wurden sie im Auftrag der Herzöge von Mailand in verschiedenen Etappen errichtet, um das Ticino-Tal vor dem Vormarsch der Schweizer Eidgenossen zu schützen. Neben dem außergewöhnlichen historischen und architektonischen Wert werden die Schlösser, die sehr gut erhalten und restauriert wurden, in eine städtische und natürliche Umgebung von großem Wert gelegt.

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail