Schwierigkeitsgrad   Leicht

Zeit  2 Stunden 20 Minuten

Koordinaten 703

Uploaded 18. August 2017

Recorded August 2017

  • Rating

     
  • Information

     
  • Easy to follow

     
  • Scenery

     
-
-
476 m
249 m
0
1,2
2,3
4,66 km

angezeigt 131 Mal, heruntergeladen 2 Mal

bei Vorstädtle mit Waldacker, Baden-Württemberg (Deutschland)

Salimos de Gundelfingen con la finalidad de subir a la torre, es prácticamente lo único que queda del castillo.

Subimos por frondosos senderos rodeados de hayas y robles durante el camino nos atiborramos de sabrosas moras. Para acceder a la torre pedimos la llave en el Waldrestaurant Zähringen burg (tienes que dejar un documento de identidad). Bonitas vistas se contemplan desde la parte superior de la misma.

Burg Zähringen (Gundelfingen)
Erhaltungszustand: Ruine

Die Burg Zähringen ist die Ruine einer Höhenburg bei Freiburg im Breisgau oberhalb des Ortsteiles Zähringen auf 478,3 m ü. NN. Sie ist Namensgeber des Adelsgeschlechts der Zähringer und liegt auf einem Ausläufer des Roßkopfes auf heutigem Gemarkungsgebiet des Gundelfinger Ortsteils Wildtal.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Bereits aus der neolithischen Michelsberger Kultur finden sich anscheinend Siedlungsspuren auf dem Zähringer Burgberg, gefolgt von Kelten der Hallstattzeit, die den Gipfel durch eine Holz-Erde-Konstruktion befestigt hatten, und der Latènezeit etwa ab dem 7. Jh. v. Chr. Im 4./5. nachchristlichen Jahrhundert bestand dann eine alamannische Höhensiedlung, möglicherweise in Zusammenhang mit einem alamannischen Kleinkönig, für die der Burgberg großflächig planiert worden war.[1] Erste Erwähnungen des Ortsnamens Zähringen datieren von kurz nach dem Jahr 1000, es ist allerdings nicht klar, ob damit bereits eine Befestigung oder der heutige Freiburger Stadtteil Zähringen gemeint ist. Die erste sichere Erwähnung der Burg Zähringen erfolgte im Jahr 1128, als eine Urkunde im Rotulus Sanpetrinus apud castrum Zaringen ausgestellt wurde. Berthold II. zog 1091 aus der Burg aus und begann mit dem Bau der Burg Freiburg auf dem Schlossberg, da deren Lage aus militärischer und handelsstrategischer Sicht vorteilhafter erschien.

Nach dem Aussterben der Zähringer 1218 zog Kaiser Friedrich II. die Zähringer Burg als Reichslehen ein. Zwischen 1275 und 1281 wurde die Burg in Besitzstreitigkeiten zwischen dem Reich und den Grafen von Urach und Freiburg mehrfach zerstört und wiederaufgebaut.

1327 wurde die Burg von den Freiburger Grafen für 303 Mark Silber an den Ritter Schnewlin Berenlapp verkauft[2], 1422 erwarben die Markgrafen von Baden einen Teil der Anlage, 1815 ging die bereits im Bauernkrieg 1525 endgültig zerstörte Burg vollständig in den Besitz des Hauses Baden über.

Seit 1851 feiert die Freiburger Burschenschaft Teutonia ihr Stiftungsfest auf der Zähringer Burg.[3][4]

Heute ist die Burganlage im Besitz der Stadt Freiburg; sie ist als Ruine mit großem zinnengekröntem Rundturm aus dem 13. Jahrhundert mit einer Aussichtsplattform erhalten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Burg_Z%C3%A4hringen_(Gundelfingen)
  • Foto von Bosque1
  • Foto von Bosque1
  • Foto von Bosque1
  • Foto von Bosque1
  • Foto von Bosque1
  • Foto von Grade2 (3 M)1
  • Foto von Grade2 (3 M)1
  • Foto von Grade2 (3 M)1
  • Foto von Grade2 (3 M)1
  • Foto von Grade2 (3 M)1
  • Foto von Grade2 (3 M)1
Kriegsdenkmal 79194, Gundelfingen, Baden-Württemberg, DEU
  • Foto von Waldrestaurant Zähringer Burg
  • Foto von Waldrestaurant Zähringer Burg
  • Foto von Waldrestaurant Zähringer Burg
Waldrestaurant Zähringer Burg Reutebacher Höfe 7 79104, Gundelfingen, Baden-Württemberg, DEU 0761 54 322
  • Foto von Zähringer Burg
  • Foto von Zähringer Burg
  • Foto von Zähringer Burg
  • Foto von Zähringer Burg
  • Foto von Zähringer Burg
  • Foto von Zähringer Burg
Zähringer Burg 79194, Gundelfingen, Baden-Württemberg, DEU

5 Kommentare

  • Foto von jjgilalbelda

    jjgilalbelda 18.08.2017

    Izquierda: Roble
    Derecha: Haya https://es.wikiloc.com/rutas-outdoor/castillo-zahringen-gundelfingen-19255665#wp-19255666/photo-12078804

  • Foto von jjgilalbelda

    jjgilalbelda 18.08.2017

    Izquierda: Helecho
    Derecha: Morera https://es.wikiloc.com/rutas-outdoor/castillo-zahringen-gundelfingen-19255665#wp-19255666/photo-12079113

  • Foto von jjgilalbelda

    jjgilalbelda 18.08.2017

    La llave de la Torre https://es.wikiloc.com/rutas-senderismo/castillo-zahringen-gundelfingen-19255665/photo-12079219

  • cferrer 22.08.2017

    I have followed this trail  View more

    El paisaje es maravilloso,es precioso para quedarte mirando y observando toda la inmensidad de árboles de hoja caduca tanto dechayas como los robles

  • ANNITA192 03.09.2017

    I have followed this trail  View more

    Muy bonita la ruta, me recordaba a la película de lost y buena recompensa de vistas.

You can or this trail