Fahrzeit  eine Stunde 33 Minuten

Zeit  2 Stunden 36 Minuten

Koordinaten 969

Hochgeladen 15. September 2019

Aufgezeichnet September 2019

-
-
1.717 m
1.623 m
0
1,4
2,7
5,48 km

angezeigt 13 Mal, heruntergeladen 0 Mal

bei Cruz de Tejeda, Canarias (España)

Der Rundweg von der 'Degollada de las Palomas' zu den Höhlen 'Cuevas Caballero' führt mitten durch ein Gebiet, das von beiden verheerenden Waldbränden im August 2019 betroffen war. Die Wanderung war eine meiner Lieblings-Routen (vor allem in der erweiterten Variante von den Cuevas nach Artenara und zurück). Ich wollte diesen Weg durch einst wunderschönen Pinienwald mit seinen immer wieder grandiosen Aussichten noch einmal gehen. Es war - voraussehbar - traurig. Als Wanderweg sicher für ein paar Jahre nicht mehr tauglich, wenn man nicht Lust auf Friedhofs-Atmosphäre hat. Immerhin dürften sich 70 bis 80% der Pinien erholen. Das diverse Buschwerk allerdings, was es vor allem an den Steilhängen mit der schönen Aussicht gab, ist und bleibt final tot.
Foto

Degollada de las Palomas - der Startpunkt

Von dieser Seite kam der zweite Waldbrand im August 2019, der im Norden bei Teror entstanden war, mit großer Macht die Flanke hoch.
Foto

Degollada de las Palomas - Blick auf den Einstieg in den Wanderweg

Foto

dieses Schild der Naturpark-Verwaltung markiert den Wegbeginn - es war mal an einem Holzpfahl

Foto

los geht's

Foto

Schneise im Wald, einst (24.04.2016) und heute

Foto

faltan las palabras... :o((

Foto

Foto

Foto

Foto

Foto

kurz vor Erreichen der Cuevas Caballero

Foto

eine traurige Euphorbie - ob sie sich wohl wieder erholt?

Foto

vista de dentro de la cueva principal hacia fuera - hoy y en 2016 (Blick nach draußen aus der Haupthöhle - 2016 und heute)

Foto

Der Blick Richtung Bentayga / Roque Nublo - immer noch schön

Foto

zurück durch den Pinienwald, auf breitem Forstweg

Foto

ein Kastanienbaum - una castaña, pienso que va a recuperarse dentro de un año o dos...

Foto

alles ist seltsam gefärbt: grau, blassgelb, schwarz...

Foto

hier der Bereich der zentralen Feuerschneise vom 2. Brand - einige Hektar von einst dichtem Pinienwald sind komplett tot

Foto

Asche auf dem Weg... - hay mucha ceniza en unas partes del camino

Foto

zurück an der Degollada de las Palomas - die rechte Außenwand der Aussichtsplattform ist vom Feuer gezeichnet

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail