-
-
629 m
279 m
0
4,2
8,4
16,81 km

angezeigt 431 Mal, heruntergeladen 12 Mal

bei Goslar, Niedersachsen (Deutschland)

Schöne Runde rund um Goslar. Es ging zunächst zum Bergwerk Rammelsberg, dort konnten wir die HWN 91 stempeln. Danach zweigten wir nach Westen ab Richtung Steinberg, bei der Steinberg-Alm kehrten wir ein, anschließend stempelten wir die HWN 111, die 111 gibt's einen Kilometer weiter beim Steinbergturm gleich ein zweites mal!
Danach folgte ein steiler Abstieg nach Goslar, wir liefen durch teils ruhige Gassen durch die Stadt und schließlich in Richtung der Rammelsbergwiesen. Dort gingen wir einige hundert Meter durch einen sehr schönen Hohlweg, liefen dann oberhalb der Wiesen auf gleicher Höhe bleibend am Rammelsberg entlang, um dann den schweißtreibenden Aufstieg zu beginnen. Nach gut 25 Minuten waren wir endlich oben, liefen zum Startplatz der Drachenflieger mit tollem Blick über Goslar. Dann ging es weiter zum Ramseck (Stempelstelle HWN 114), ebenfalls mit toller Aussicht. Von dort ging es auf schmalen Pfaden steil bergab zum Maltermeisterturm, wo wir auch noch einkehrten.

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail