Fahrzeit  4 Stunden 32 Minuten

Zeit  5 Stunden 35 Minuten

Koordinaten 3297

Hochgeladen 23. Mai 2019

Aufgezeichnet Mai 2019

-
-
346 m
197 m
0
4,8
9,5
19,06 km

angezeigt 67 Mal, heruntergeladen 0 Mal

bei Remich, Remich (Lëtzebuerg)

|
Original zeigen
Link zur vorherigen Stufe;
https://nl.wikiloc.com/routes-walking/gr5-etappe-16-grevenmacher- to-remich-36732579

Der GR 5 ist das Symbol im Netzwerk der weiß-rot markierten GR-Pfade, die sich über die Niederlande, Belgien, Luxemburg, Frankreich bis nach Spanien und Portugal erstrecken. GR 5 stellt die Verbindung von der Nordsee zum Mittelmeer her und ist mehr als 2.000 km lang. Sie können den gesamten Weg auf einmal zurücklegen, aber die meisten Wanderer gehen jedes Jahr mehrere Etappen zurück, um nach einigen Jahren ihren letzten Schritt ins Mittelmeer zu machen.

Der Trail startet in den Niederlanden mit Hoek van Holland als offiziellem Startplatz. Nach 170 km sind Sie an der belgischen Grenze in Bergen op Zoom.

Wandern in GR 5 ist in Flandern nicht schwierig. Normalerweise gehen Sie auf flachen Wegen und Landstraßen. Dafür bekommt man viel Abwechslung. Wald und Heide im Antwerpener Kempen. Die großen Abteien von Westmalle, Tongerlo, Averbode, Herkenrode. Wasserspiele im Demerbroeken und im Wijers. Wälder im Limburger Hoge Kempen. Und Sie landen kurz nach Maastricht im Maastal. In der historischen Festung Eben-Email stehen Sie am Fuße der Ardennen.

Die Fahrt durch die Ardennen bis zur luxemburgischen Grenze beträgt ca. 160 km. Ist geprägt von grüner Natur und schöner Aussicht. Sie laufen in der Regel auf engen Wäldern und Hügelwegen. Sie passieren auch die berühmten Orte wie Spa, Stavelot, Vielsalm und Banneux.

Nun nach Luxemburg. entlang der Grenze zu Deutschland folgt man dem Fluss Our in südlicher Richtung.
Dieser mündet schließlich in die Sure, der wir auch weiter folgen, bis er bei Wasserbillig in die Mosel mündet. Nun folgen wir der Mosel bis zum Dreiländerpunkt; Luxemburg, Deutschland und Frankreich bei Schengen.

Nach dem Luxemburger Moseltal fährt der GR 5 in Frankreich ein. Nacheinander schlängelt sich das weiß-rote Band durch Lothringen, die Vogesen, den Jura, die Savoie, die Hautes-Alpes, die Alpes de Haute-Provence und die Alpes-Maritimes bis nach Nizza.

Heute die letzte Etappe in Luxemburg, Nummer 17, die von Remich nach Schengen führt.
Von der Brücke in Remich gehen wir an der Kirche vorbei, wo genau zu dieser Zeit eine Messe für 10 Personen gefeiert wird.
Remich von und durch die Weinberge nach Wellenstein, den wir über Hunderte von Stufen erreichen.

In Wellenstein eine schöne Kirche, die offen und einen Besuch wert ist.
Wellenstein raus und wieder hoch in die Weinberge. Sie laufen Vollzeit in der Sonne und leider auch auf Asphalt, aber die Aussicht ist wunderschön.

Kurz vor Wintrange spazieren wir durch ein kleines Stück Wald, schön kühl. Aus dem Wald heraus stehen wir bei der Statue des Heiligen Donatius und gehen noch fünfzig Stufen ins Dorf hinunter. Wir erreichen eine wunderschöne Kapelle direkt an der Straße, die sich ebenfalls lohnt.

Wieder hoch und weiter nach Remerschen. An einem großen hölzernen Kruzifix geht die Treppe den Kreuzweg hinunter.

Remerschen und dann beginnen die allerletzten Kilometer bis zur Grenze in Schengen.
Wir laufen durch einen Tunnel unter der Autobahn A8 und gelangen schließlich in den Schengen-Raum.
Alles über Europa hier. Fahnen, Säulen mit Sternen und sogar eine Schlosssäule, an der Sie Ihr Schloss pro Land aufhängen können.

Es gibt auch eine Boje mit einer Euro-Flagge in der Mitte der Mosel, die den eigentlichen Dreiländerpunkt zwischen Luxemburg, Deutschland und Frankreich markiert.

Hier endet unsere Wanderung für diese Zeit. Es war eine absolut schöne Reise zwischen Maastricht und Schengen. Wunderschöne abwechslungsreiche Landschaften und in den letzten Wochen haben wir auch allen Wetterbedingungen standgehalten, von heute unter null bis 25 Grad und von Schnee und Regen bis hin zu klarem Blau mit der Sonne auf Ihrem Kopf / Hut.

Behalten Sie uns im Auge, dann werden Sie automatisch bemerken, wenn wir weiter nach Frankreich fahren.

Wenn dieser Spaziergang Sie anspricht und / oder Sie ihn bereits besucht haben, können Sie eine Nachricht mit einer Bewertung hinterlassen.
Es gefällt uns sehr, wenn Sie unter unser Foto klicken und unser Follower werden.

Viel Spaß beim Wandern.

Mehr anzeigen external

Brücke

Start bij de brug in Remich

Sakralbau

Kerk in Remich

Aussichtspunkt

Zicht op de wijnvelden bij Wellenstein

Waypoint

Kruisbeeld in het veld

Aussichtspunkt

Remich in de verte

Gipfel

Hoogste punt

Aussichtspunkt

Zicht op Wellenstein

Aussichtspunkt

Honderd trappen naar beneden

Aussichtspunkt

Dorpscentrun Wellenstein

Sakralbau

Kerk in Wellenstein

Aussichtspunkt

Paden tussen de wijngaarden

Aussichtspunkt

Om en om maaien tussen de rijen

Aussichtspunkt

Mooi stukje bos

Waypoint

Uitzicht op Wintrange bij beeld van Saint Donatius

Sakralbau

Kapel in Wintrange

Aussichtspunkt

Terugblik op heiligenbeeld boven Wintrange

Aussichtspunkt

Zicht op Remerschen

Waypoint

Richtingborden

Aussichtspunkt

Uitzicht op Remerschen boven aan de kruisweg

Waypoint

Markustoren

Aussichtspunkt

Mosel bij Schengen

Aussichtspunkt

Stuw bij Schengen

Aussichtspunkt

Schengen

|
Original zeigen
Waypoint

Boei is het drielandenpunt bij Schengen

Die Boje an der Mosel markiert den Dreiländerpunkt zwischen Luxemburg, Deutschland und Frankreich.
|
Original zeigen
Waypoint

Eindpunt GR5 Luxemburg in Schengen

Die letzten Meter auf luxemburgischem Territorium in Schengen, dominiert von Europa. An den Säulen zeigen alle Flaggen der Mitgliedstaaten und die Sterne an den Polen die Länder mit Miniaturen. Es gibt auch ein Schlossdenkmal für alle Länder.

2 Kommentare

  • Foto von jwm.

    jwm. 24.05.2019

    Wederom prachtige foto’s, leuke omschrijvingen en erg leuk jullie te volgen.

  • Foto von Wicky en Erick

    Wicky en Erick 24.05.2019

    Wij hebben er ook erg veel plezier in om het een beetje leuk te maken. Groetjes van de WESjes

Du kannst oder diesen Trail