Fahrzeit  5 Stunden 28 Minuten

Zeit  10 Stunden 16 Minuten

Koordinaten 2788

Hochgeladen 12. Juli 2020

Aufgezeichnet Juli 2020

-
-
2.591 m
1.174 m
0
3,8
7,7
15,31 km

angezeigt 64 Mal, heruntergeladen 0 Mal

bei Laret, Chantun Grischun (Switzerland)

Start an der Bergstation Gotschnabahn. Hinauf zum Grüenhorn, am Steilhang teils leicht ausgesetzt entlang zum Gotschnagrat hinüber. Dort über herrliche Bergwiesen zur Parsennfurgga (Bergstation Skilift). Nach Westen absteigen und nach dem Schifer-Lift über grüne Wiesen zum tollen Grüensee.Zur Fideriser Duranna. Ein Stück Feldweg nach Birchenbüel. Dann steil durch Wald runter auf Trampelpfad, der leider von Mountainbikern mitgenutzt wird.
Zughaltestelle

Bergstation Gotschnagrat

Foto

Grüenhorn

Foto

Startpunkt Gleitschirm

Foto

Aufstieg

Foto

Bergstation und Silvretta

Foto

Davoser See mit G7 Tagungshotel

Foto

Trollfaust

Foto

Weisshorn links und Grüenhorn rechts

Gipfel

Knapp neben dem Grüenhorn

Foto

Grüenhorn

Foto

Klosters und Davos

Foto

Foto

Foto

Höhenweg

Foto

Auf dem Gotschnagrat

Foto

Pany gegenüber mit Chrüez

Foto

Grüenhorn von West

Foto

Weg auf Grat

Foto

Weißfluh-Gipfel

Foto

Steinkreise

Foto

Kompletter Weg über Gotschnagrat

Rechts unten die Bergstation der Klosters Seilbahn
Foto

Enzian

Foto

Rotschwarz mit Grün

Wegpunkt

Sattel Parsennfurgga

Foto

Geologie!

Foto

Weissfluh

Foto

Schwarzhorn

Foto

Höhenweg

Foto

Foto

Wegpunkt

Casannapass

2233 m
Foto

Über Grüensee

Foto

Seehorn

Foto

Grüensee

See

Grüensee

Foto

Grüensee von West

Foto

Grüensee vor Weißfluh

Foto

Grüensee von Nordwest

17 Uhr
Foto

Spiegelung

Wegpunkt

Fideriser Duranna

Foto

Glückliche Schweine

Foto

Gotschnagrat von West

Straßenkreuzung

Abzweig Waldweg

Foto

Waldweg

Foto

Saaser Calanda und Madrisa dahinter

Foto

Bündner Holzzaun

Picknick

Moosboden

Foto

Drusenfluh und Sulzfluh mit dem Chrüz im Vordergrund

Straßenkreuzung

Bei Plandagorz

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail