BT0004
  • Foto von Hiking in the Geghama Range, Armenia, 27-JUL-14, day 1
  • Foto von Hiking in the Geghama Range, Armenia, 27-JUL-14, day 1
  • Foto von Hiking in the Geghama Range, Armenia, 27-JUL-14, day 1
  • Foto von Hiking in the Geghama Range, Armenia, 27-JUL-14, day 1
  • Foto von Hiking in the Geghama Range, Armenia, 27-JUL-14, day 1
  • Foto von Hiking in the Geghama Range, Armenia, 27-JUL-14, day 1

Schwierigkeitsgrad   Mäßig

Koordinaten 3171

Hochgeladen 16. September 2014

Aufgezeichnet September 2014

-
-
2.343 m
1.929 m
0
6,2
12
24,61 km

angezeigt 422 Mal, heruntergeladen 14 Mal

bei Lchap’ (አርሜኒያ)

Nach einem Erholungstag am Sewan See starteten wir in die Berge. Über Frühlingswiesen ging es immer höher mit tollen Blicken zurück über den See. Unser Weg näherte sich den Vulkankegeln, die wie Perlen auf der Schnur in zwei Reihen mehr oder weniger Nord - Süd angeordnet sind. Es war deutlich zu erkennen, dass der Vulkanismus über längere Zeit aktiv war, neben den großen Kegeln waren kleinere Austrittspunkte und Kegel auch innerhalb der Krater sichtbar. Weiter ging es auf einer Hochebene, die sich Richtung Gawar absenkte.
Wir waren schon aus den Bergen draußen, ca. 6 km vor Gawar, als uns freundliche Bauern die Mitfahrt in Ihrem schon ziemlich vollen Lada Niva anboten. Wir fuhren gerne mit, die Mühen der Ebene blieben uns dadurch erspart.

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail