-
-
3.037 m
2.721 m
0
2,9
5,9
11,78 km

angezeigt 879 Mal, heruntergeladen 41 Mal

bei Saranist, Kotaykʼ (አርሜኒያ)

Dieser Tag stand ganz im Zeichen der Petroglyphen, der in glatte Steinflächen eingeritzten oder geklopften Zeichnungen von Tieren, Fantasiewesen und Menschen. Unser armenischer Begleiter, ein Fachmann für "Rockart", der die Zeichnungen auch wissenschaftlich erforscht, zeigte uns zahlreiche beeindruckende Zeichnungen. Meist sind langhornige Steinböcke oder Bergziegen dargestellt. Die Zeichnungen gehen wahrscheinlich auf Jäger zurück, die ihr hauptsächliches Jagdwild darstellten. Das Alter der Zeichnungen variiert, es wird mindestens als bronzezeitlich eingestuft.
Unser Weg führte uns nach Süden, auf den Vankisee zu. Dazwischen die weite Hochebene auf ca. 2800 m Höhe, im Norden die hohen Berge. Die Landschaft erinnerte uns an die Mongolei, an die Weiten Zentralasiens, wie wir sie in Filmen gesehen haben. Am Vankisee schliefen wir zum letzten mal auf dieser Tour im Zelt.

Kommentare

    You can or this trail