Zeit  8 Stunden 53 Minuten

Koordinaten 2125

Hochgeladen 22. April 2018

Aufgezeichnet April 2018

-
-
842 m
506 m
0
6,0
12
23,94 km

angezeigt 92 Mal, heruntergeladen 3 Mal

bei Pfullingen, Baden-Württemberg (Deutschland)

Wollte mal eine Höhlentour auf der schwäbischen Alb unternehmen. Leider - oder zum Glück - sind die meisten Höhlen gesperrt oder unzugänglich. Allerdings das Goldloch und natürlich das Nebeloch (ehemaliger Haupteingang und jetzt Rettungsausgang der Nebelhöhle) sind sehenswert. Während den Öffnungszeiten der Nebelhöhle kann die Nebelloch-Türe geöffnet sein - gegen einen kurzen Blick hinein hat bestimmt niemand etwas dagegen. Wer Zeit hat, sollte die kostenpflichtige Nebelhöhle besuchen. (Viel weniger Rummel als z.B. bei der bekannten Bärenhöhle!) Als Alternative bietet sich auch die Strecke zwischen Parkplatz Nebelhöhle und Parkplatz Kalkofen an. Man kommt dann zwar nicht beim Negelloch vorbei (was für den offiziellen Besucher der Nebelhöhle nicht schlimm ist), spart sich allerdings einige Höhenmeter! Info: Taschenlampe nicht vergessen und bitte Finger weg von den Tropfsteinen. (In den Wintermonaten sollte keine Höhle betreten werden, da Winterruhestätten für Fledermäuse!)
Bilder stammen vom letzten Drittel der Wanderung
Bilder sind unterwegs aufgenommen und nicht am Parkplatz!
Schönbergturm

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail