• Foto von Iberst
  • Foto von Iberst
  • Foto von Iberst
  • Foto von Iberst

Schwierigkeitsgrad   Mäßig

Zeit  2 Stunden 39 Minuten

Koordinaten 223

Hochgeladen 3. April 2016

Aufgezeichnet August 2013

-
-
533 m
187 m
0
2,7
5,4
10,88 km

angezeigt 505 Mal, heruntergeladen 0 Mal

bei Malschbach, Baden-Württemberg (Deutschland)

Zielwanderung (ca. 11 km): von der Zimmerplatzhütte über den iberst zum Brahmsplatz (als Rundkurs + 5 km)

Streckenverlauf: Zimmerplatzhütte (352 m) - Ibersthütte (507 m) - Jahnhütte (483 m) - Louisfelsen (425 m) - Gelbe Eiche (386 m) - Brahmsplatz (187 m);
Als Rundkurs: bereits vom Brahmsplatz zum Zimmerplatz gehen (nicht in der Route eingezeichnet): Am Brahmsplatz einige m in Richtung Geroldsau, erste Straße rechts nehmen (Cäcilienbergstraße) und dann ca 5 km dem Straßenverlauf folgen. Oder mit dem Bus Linie 245 (KVV) in Richtung Mummelsee (Haltestelle gegenüber dem Parkplatz am Brahmsplatz) bis zum Zimmerplatz fahren. Ortsunkundige unbedingt den Busfahrer bitten, die Haltestelle Zimmerplatz auszurufen und von dort auf der Straße ca 500 m in Richtung Bühlertal bis zur Zimmerplatzhütte gehen.

Einkehrmöglichkeiten( s.a. Wegpunkte): Geroldsauer Mühle, Grüner Berg (Steg), Goldener Löwe

Unsere Wanderung beginnt an der Zimmerplatzhütte und führt zunächst in Richtung Lichtental, bis wir bereits nach wenigen Metern links abbiegen und den Weg aufwärts zur Ibersthütte nehmen. Der teilweise mühsame Aufstieg wird durch zahlreiche schöne Rundblicke auf die Badener Höhe, das Rebland, die Rheinebene und auf die benachbarte Yburg belohnt. An der Ibersthütte, dem höchsten Punkt auf unserer Wanderung, können wir eine Rast einlegen, schöner ist es aber m. E. an der nur wenige km weiter entfernten Jahnhütte, die an einem kleinen Rasen liegt und über einen Wassertrog verfügt, der von frischem Quellwasser gespeist wird.
Von dort geht es weiter talwärts, achten aber darauf, den richtigen Weg zu nehmen,und genießen auch hier die schönen Ausblicke auf die Badener Höhe und den benachbarten Hohloh.
Wenn wir dann etwas später auf den von links heranführenden Fahrweg stoßen, müssen wir uns entscheiden, eine kurzen Abstecher zum Louisfelsen zu machen, um von dort den herrlichen Blick auf die Stadt Baden-Baden zu werfen (durchaus lohnenswert), oder gleich, rechtshaltend, Kurs auf die Gelbe Eiche nehmen.
Von dort gehen wir scharf rechts weiter talwärts, bis wir in einer Linkskurve abbiegend, bald den Hauptweg nach Lichtental erreichen, den die Wanderer, die den Rundkurs wählten, bereits kennen.
Wenige 100 m weiter führt rechts ein Steig hinab zur 2015 eröffneten Geroldauser Mühle, wo mit einer zünftigen Brotzeit diese Wanderung beendet werden kann. Danach weiter der Geroldsauer Straße entlang zum Brahmsplatz (ca. 1,5 km), (Bushaltestelle vor Ort) oder wieder den Steig hinauf und bis zum Brahmsplatz dem Hauptweg folgen.
hsdubad
Stand: September 2015


.
27-MRZ-06 17:21:13
Zimmerplatz (245)(Bus) 76534, Baden-Baden, Baden-Württemberg, DEU
Zur Steg

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail