Fahrzeit  2 Stunden 47 Minuten

Zeit  4 Stunden 3 Minuten

Koordinaten 2018

Hochgeladen 20. August 2019

Aufgezeichnet August 2019

-
-
107 m
5 m
0
2,9
5,8
11,58 km

angezeigt 17 Mal, heruntergeladen 0 Mal

bei Mont Mado (Jersey)

Ausgangspunkt von St. Helier mit dem Bus Nr. 4 bis zur Haltestation Bonne Nuit Bay. Von hier aus folgt man der Straße Richtung Osten (hinauf) und biegt dann links auf den "cliffpath" Richtung Giffard und Boule Bay. Bald schon kommt eine Verzweigung in oberer und unterer Klippenpfad. Die beiden kommen später wieder zusammen. Ich bin den unteren Pfad gelaufen.
Endpunkt: Bushaltestelle in Rozel: Zurück nach St. Helier mit dem Bus Nr. 3

Eine abwechslungsreiche Wanderung im Auf und Ab mit vielen Bänken, auf denen man die herrliche Aussicht in die Buchten genießen kann.
Teilweise auf Treppenstufen windet sich der Pfad oberhalb der Küste. Viele Eichenbäume, vom Wind gekrümmt mit dichtem Laubdach; große Farnfelder und im August blühende Heidefelder.
Auf dem Landvorsprung La Crete das gleichnamige Fort von 1835, das dem Lieutenant Governor, dem Vertreter der englischen Krone auf Jersey, als Landsitz diente. Heute wird es als exklusives Feriendomizil vermietet.
Die beiden Klippenpfade werden wieder zu einem!
Dieser Gedenkstein weist auf die Landung eines britischen Bootes 1944 in der Bucht Petit Port hin. Die gelungene Aktion blieb von den deutschen Besatzern unentdeckt. Die Briten bekamen so Informationen über die Lage auf der Insel. Hier steht auch das Wachhaus Wolf´s Lair (Wolfsbau).
Heute kann man hier Ferienwohnungen mieten.
Rozel liegt an der gleichnamigen Bay. Die Häuser schmiegen sich eng aneinander, ein hübscher Ort. Der hafen von Rozel war bereits im 13. Jahrhundert in Gebrauch, da er einen natürlichen Schutz bot.

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail