Zeit  8 Stunden 38 Minuten

Koordinaten 1818

Hochgeladen 22. August 2019

Aufgezeichnet August 2019

-
-
2.568 m
2.007 m
0
2,1
4,2
8,45 km

angezeigt 14 Mal, heruntergeladen 1 Mal

bei Pettneu, Tyrol (Austria)

|
Original zeigen
Vom Kaiserjochhaus in östlicher Richtung über die Südflanke des Griesskopfes.
Eine Reihe von Steinfeldern überqueren und über die Kridlonscharte über eine Nordflanke immer den Hintersee verlassen.
Ein kurzer Anstieg, aber nicht weiter Richtung Ansbacherhütte, sondern Richtung FSH.
Nach einer Abfahrt folgt die Klämmle, eine Lücke in einer senkrechten Felswand (ca. 50m hoch). mit Stahlseilen gesichert. Vorsicht empfohlen !! Diese Passage erfordert etwas Geschick.
Nach der Klämmle geht es bergauf zum Kälberlahnzugjoch (nicht verwechseln beim Abzweigen zum Stierlahnzugjoch !!)
Abstieg vom Jungen in Richtung FSH. Gesehen einen steilen Abstieg durch ein Steinfeld, Steinböcke und Edelsteine.

Mehr anzeigen external

|
Original zeigen
Waypoint

Frederik-Simms-hütte

2004m Höhe. Übernachtungsmöglichkeit. Hütte der OeAV und DAV - Sektion Stuttgart.
|
Original zeigen
Waypoint

Kaiserjochhaus

2310m Höhe. Übernachtungsmöglichkeit. DAV-Kabine - Abschnitt Leutkirch
|
Original zeigen
Waypoint

Klämmle

Die Klämmle ist ein Couloir in einer Felswand, ein steiler Abstieg von 50 Metern, der mit Stahlseilen gesichert ist. Es gibt einige Punkte, auf die Sie achten müssen. Foto 6 zeigt den Streckenverlauf. Wo die Person steht, betritt der Weg den tiefen Teil des Couloirs. Der obere Teil verläuft entlang der linken Seite (vom Felsen auf dem Grat ungefähr gerade nach unten (auf rote Kugeln achten).
|
Original zeigen
Waypoint

Kridlonscharte

Scharfer Grat zum Überqueren und Absteigen / Klettern entlang eines Steinfeldes (Hinterseeseite), gesichert mit Stahlseil.
|
Original zeigen
Waypoint

Kälberlahnzugjoch

Am Ende des Kaisertals der Übergang ins Sulztal. Kurz nach dem Jungen biegt die Straße in Richtung Wetterspitze ab

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail