Zeit  3 Stunden 42 Minuten

Koordinaten 283

Hochgeladen 20. März 2011

Aufgezeichnet März 2011

-
-
474 m
205 m
0
3,7
7,3
14,7 km

angezeigt 2040 Mal, heruntergeladen 0 Mal

bei Kleingießhübel, Sachsen (Deutschland)

Ausgangspunkt ist der Parkplatz zwischen Cunnersdorf und Kleingießhübel, kurz bevor es ins Tal zur verlassenen Forstmühle geht. Unser Weg folgt kurz der Straße und biegt dann rechts in den Wald (Markierung grüner Punkt - Richtung Zschirnsteine, Sattel). Wir gehen entlang des Krippenbaches bis wir an einem Rastpunkt links in den Hertelgrund abbiegen. Nun geht es erst einmal stetig bergauf bis zum Sattel der Zschirnsteine. Nach einer Weile kommt der Weg "gelber Punkt" hinzu, welchen wir von hier an folgen. Beim "Kleinen Zschirnstein" gibt es einen Rundweg entlang der Felsen mit einer herrlichen Aussicht. Wieder beim Abzweig gehen wir jetzt links die Forststraße weiter und folgen dem gelben Punkt nach Kleingießhübel. Vorbei an der "Zschirnsteinbaude" gehen wir durch den Ort bergab die Straße entlang bis zur Rölligmühle (Markierung roter Punkt - Richtung Liethenmühle). Kurz nach der Mühle biegen wir links in den Wald ab. Auf dem Grad sehen wir links die Bungalows des Kinder- und Jugenddorf ERNA. Hier verlassen wir den markierten Wanderweg und folgenden der ausgebauten, wenig befahrenen Straße Richtung Papstdorf. Unterhalb des Lasenstein biegen wir an der Kreuzung nach links ab und gehen auf gutem Landweg über die Felder zurück zum Ausgangspunkt.
  • Foto von Startpunkt - Parkplatz
  • Foto von Startpunkt - Parkplatz
  • Foto von Wegweiser Zschirnsteine
  • Foto von Gipfel Kl. Zschirnstein
  • Foto von Gipfel Kl. Zschirnstein
  • Foto von Gipfel Kl. Zschirnstein
  • Foto von Ausblick
  • Foto von Ausblick
  • Foto von Ausblick
  • Foto von Blick über die Felder
  • Foto von Blick über die Felder
  • Foto von Blick über die Felder
  • Foto von Blick über die Felder
  • Foto von Blick über die Felder

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail