Schwierigkeitsgrad   Mäßig

Koordinaten 461

Hochgeladen 17. Oktober 2017

Aufgezeichnet Oktober 2017

-
-
321 m
0 m
0
2,7
5,4
10,79 km

angezeigt 187 Mal, heruntergeladen 8 Mal

bei Ayía Moní, Attica (Greece)

Durch die jahrelangen Bemühungen und den persönlichen Einsatz von Alekos Kastrisios, ein Bewohner von Diakofti, sind diese uralten Pfade wieder zu neuem Leben erweckt worden. Ein Küstenwanderweg mit wunderschönen Aussichten auf den Peloponnes. Ein jahrhunderte alter Pfad nach Diakofti und weiter nach Avlemonas.
Alekos Trail ist meine persönliche Namensgebung,
  • Foto von Alekos Trail - Wanderweg | Kolokotronis - Avlemonas
  • Foto von Avlemonas
  • Foto von Nach Diakofti
  • Foto von Nach Diakofti
  • Foto von Nach Diakofti
  • Foto von Nach Diakofti
  • Foto von Diakofti
  • Foto von Die Höhle von Chousti
Archäologische Grabungen fanden in den vergangenen Jahren statt und zeigten Spuren von Leben aus dem Jahr 3800 v.Chr. Die Höhle war wahrscheinlich der Göttin Aphrodite gewidmet!
  • Foto von Diakofti - Avlemonas
  • Foto von Diakofti - Avlemonas
  • Foto von Avlemonas in der Ferne
  • Foto von Agios Georgios auf dem Berg
Blick auf Avlemonas, Paleopoli und den Strand der Aphrodite. Hier auf diesem Berg befand sich das größte "Minoische Heiligtum" außerhalb Kretas! Photo kythera.gr Dimitris Stathakis
  • Foto von Paleopoli Aphrodite - Strand
  • Foto von Agia Moni

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail