-
-
612 m
127 m
0
1,8
3,6
7,27 km

angezeigt 671 Mal, heruntergeladen 56 Mal

bei São Roque do Faial, Madeira (Portugal)

Den Penha auf verschiedenen Wegen hoch und runter.
Und zurück ohne Straße
(Auf der Straße sind wir vor Jahren auch schon zurück , war auch ganz nett- aber besser den Treppenweg im Norden/Aguia de Baixo mitnehmen)

Insgesamt:
Aufstieg über steile Serpentinen, Stock ist ratsam.
(Extra: Oben kann man noch ein Stück nach Osten, um von einem Felsgrat (Klettern) einen Blick auf Porto da Cruz und die Ostspitze zu erhaschen.)

Nach Westen z.T. entlang der Hangkante (häufig mit Ausblick Richtung Berge, aber sonst im Wald) leicht auf und ab, bis es wieder steiler nach unten geht. Bei den Felsen im Westen teilweise mit Steinmännchen markiert, sonst immer gut nachvollziehbar.

Auf der Straße nach links bis zum Ende (Wendeplatz).
Hier Stufen hoch, dann rechts und auf dem Treppenweg absteigen.
In einer Kurve (den Treppenweg verlassen) nach links in Richtung schwarze Wand abbiegen, Evtl sind noch rote Markierung/Pfeil am Boden.
Unter der Felswand in bewachsenes Gebiet mit trockener Minilevada. An dieser entlang.
Einmal muss man das Gefälle der Levada links-oben umgehen (Pfeil). An der Levada kommt man hier nicht weiter.
Der Levada folgen bis zu den Häusern von Cruz und in der Bar (2 Cafés) einkehren

(moderat bis schwer)
(siehe Fotokommentare)

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail