hreid
348 38 0
  • Foto von Marchegg - Marienbründl bei Groißenbrunn - Marchegg (Austria)
  • Foto von Marchegg - Marienbründl bei Groißenbrunn - Marchegg (Austria)
  • Foto von Marchegg - Marienbründl bei Groißenbrunn - Marchegg (Austria)
  • Foto von Marchegg - Marienbründl bei Groißenbrunn - Marchegg (Austria)
  • Foto von Marchegg - Marienbründl bei Groißenbrunn - Marchegg (Austria)
  • Foto von Marchegg - Marienbründl bei Groißenbrunn - Marchegg (Austria)

Zeit  3 Stunden 28 Minuten

Koordinaten 555

Hochgeladen 26. Mai 2013

Aufgezeichnet Mai 2013

-
-
171 m
135 m
0
4,3
8,7
17,36 km

angezeigt 1494 Mal, heruntergeladen 1 Mal

bei Marchegg, Lower Austria (Austria)

Rundwanderung auf unmarkierten Wegen. Von der Pfarrkirche Marchegg geht man zuerst durch die Teichgasse und dann ein kurzes Stück auf dem Fußweg Richtung Bahnhof. Dann überquert man die Straße und geht auf Felwegen zuerst am Wald entlang. Danach quert man zwei Mal die Bahn, kommt an zwei Linden mit einem Wegkreuz vorbeit und erreicht Breitensee. Im Ort biegt man nach links ab und gelangt wieder auf Feldwege, die auf einen Höhenrücken hinaufführen. Bei einer Schottergrube zweigt man nach rechts ab und gelangt schließlich zu einem Feldweg, der nach Groißenbrunn führt. An der Kirche und einem Schlachtendenkmal vorbei kommt man zum Marienbründl. (Kein Trinkwasser!) Beim Rückweg geht man zuererst auf der Landstraße L5 nach Osten, biegt am Ortsende nach links ab und geht auf verschiedenen Feldwegen zurück nach Marchegg. (Der Weg ist an einer Stelle stark zugewachsen.) In Marchegg überquert man die Bahngeleise auf einer Brücke, geht den Friedweg weiter zur B49, die überquert wird. Auf Feldwegen gelangt man bis zur Schule. Ab da geht der Weg weiter neben der B49 und dann durch die Teichgasse zum Pfarrkirche zurück.

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail