• Foto von Molino de la Negra (Deutsch)
  • Foto von Molino de la Negra (Deutsch)
  • Foto von Molino de la Negra (Deutsch)
  • Foto von Molino de la Negra (Deutsch)
  • Foto von Molino de la Negra (Deutsch)
  • Foto von Molino de la Negra (Deutsch)

Schwierigkeitsgrad   Mäßig

Zeit  5 Stunden 22 Minuten

Koordinaten 1103

Hochgeladen 25. Dezember 2012

Aufgezeichnet August 2011

-
-
494 m
405 m
0
4,4
8,8
17,58 km

angezeigt 1028 Mal, heruntergeladen 8 Mal

bei Valencia de Alcántara, Extremadura (España)

Die Wanderung führt uns durch die typische “Dehesa-”Landschaft von Extremadura. Die Dehesa ist eine Landschaft die viel vorkommt im Süden von Spanien und die gekennzeichnet wird von Weiden die von Vieh genutzt werden. In der Dehesa kommen viel Steineichen und andere kleine Bäume vor die gut überleben können unter heißen und trockenen Umständen. Die Wanderung führt an einigen Dolmens entlang, die aus großen Steinblöcken errichtete Bauwerke aus der Prähistorie sind die man vergleichen kann mit Hünengräbern. Besonders der Dolmen “Tapada del Anta” ist interessant dank seiner Größe und gutem Zustand.

Mehr anzeigen external

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail