Zeit  eine Stunde 45 Minuten

Koordinaten 818

Hochgeladen 24. September 2016

Aufgezeichnet August 2016

  • Rating

     
  • Information

     
  • Einfach zu folgen

     
  • Landschaft

     
-
-
1.331 m
961 m
0
1,7
3,5
6,99 km

angezeigt 1580 Mal, heruntergeladen 31 Mal

bei Weissensee, Carinthia (Austria)

|
Original zeigen
Diese einfache Wanderung (5,7 km) beginnt mit einer einfachen Fahrt mit dem Sessellift (1,3 km) und führt über die Naggler Alm zurück zur Talstation in Techendorf. Gelegentlich tolle Aussicht auf den Weissensee und die umliegenden Alpen. Abstieg weitgehend durch Fichtenwälder.
Informationen zum Sessellift finden Sie unter http://www.weissensee-bergbahn.at/. Sie können Ihre Parkgebühr zurückbekommen, wenn Sie Eintrittskarten kaufen (9,20 € pro Person für eine einfache Fahrt). Oben angekommen, geht es weiter zur Naggler Alm. Es gibt ein Restaurant hier. Kurz danach biegen Sie links ab und beginnen den Abstieg in Richtung Naggl (Wanderweg 255, 28) auf einem breiten Forstweg durch den Wald (240 m in 1,9 km). Sie erreichen dann eine Forststraße und biegen links ab (Wanderweg 26). Diese Forststraße fällt dann leicht weiter ab (ca. 120 m in 2,9 km).
Wanderung für Kinder geeignet. Auf der Naggler Alm und in der Nähe der Talstation kann man etwas essen oder trinken.
|
Original zeigen
Information

Bergstation of chairlift

Hier finden Sie die Bergstation des Sessellifts mit herrlichem Blick auf das westliche Ende des Weissensees.
Information

Chairlift Talstation

Here the chairlift starts
|
Original zeigen
Information

Forest Road

Hier betritt man einen breiten Waldweg, der den ganzen Weg zurück zur Talstation führt.
Information

Start Descent

Here you start the descent on a winding forest track.

2 Kommentare

  • Lolo-la-marche 14.08.2019

    Ich bin diesem Trail gefolgt  verifiziert  Mehr anzeigen

    Done with two kids aged 5 and 7, without any difficulty. Take a jacket and good shoes.
    Arrive just before lunch and go to the beautiful naggler am restaurant!

  • Foto von Tjaart Molenkamp

    Tjaart Molenkamp 15.08.2019

    Thanks, Lolo, for the review and the tips!

Du kannst oder diesen Trail