-
-
196 m
162 m
0
1,3
2,5
5,08 km

angezeigt 300 Mal, heruntergeladen 8 Mal

bei Innere Stadt, Vienna (Austria)

Der Open House 2017 History Trail kann fußläufig absolviert werden. Er fasst historische Gebäude im 1. und 2.Bezirk zusammen und ist für Samstag angelegt. (Alle hier angeführten Gebäude sind am Samstag geöffnet, einige davon auch am Sonntag.)
Track zum Herunterladen: https://www.gpsies.com/map.do?fileId=ppzmnsxxefslcxed

Du startest am Heldenplatz bei der Neue Burg. Über den Volksgarten und den Rathausplatz gehst Du zum nächsten OHW-Standort der Edith Stein Kapelle in der Ebendorferstraße 8. Danach spazierst Du entlang der Ringstraße zum Börsegebäude. Von dort gelangst Du in ein paar Gehminuten in die Hohenstaufengasse 3 zur k.k.priv. Länderbank. Ebenfalls in nächster Nähe, am Judenplatz, befindet sich die ehem. Böhmische Hofkanzlei. Nun durchquerst Du die Innenstadt Richtung Osten und bevor Du wieder zur Ringstraße kommst findest Du ein weiteres OHW-Gebäude: die österreichische Postsparkasse. Einen Steinwurf entfernt ist schon der nächste Standort: der Bridge Club. Nun verlässt Du den ersten Bezirk, kreuzt den Donaukanal und biegst in die Taborstraße ein. Dort findest Du das letzte Gebäude des Rundganges: das Odeon Theater.
Falls Du Dich dazwischen erfrischen willst, im Bridge Club und dem Odeon Theater ist dies möglich.

Mehr anzeigen external

Waypoint

Neue Burg

OHW - Erlebnis Die Tour beginnt im Foyer. Über die eindrucksvolle Stiegenanlage gelangt man bis zur Belle Etage. Von dort geht’s hinaus auf die Kollonade mit Blick über den Heldenplatz. Anschließend wird die Musikkammer besichtigt.
Waypoint

Edith-Stein-Kapelle

OHW - Erlebnis Im Gebäude der katholischen Hochschulgemeinde befindet sich linker Hand die Edith-Stein-Kapelle – einfach den Hinweisschildern folgen. Gleich angrenzend gibt es ein kleines Beichtzimmer: Die künstlerische Intervention des australischen Künstlers David Rastas – ein komplett mit Bienenwachs überzogener Raum – stellt sinnlich die Begegnung mit Christus dar.
Waypoint

Börsegebäude

OHW - Erlebnis Die Führung beginnt im Foyer und führt Sie über den verborgenen Innenhof – der zwar öffentlich zugänglich ist, aber den niemand kennt - zum Relief von Theophil Hansen. Dort erfahren Sie spannende Details über die Hintergründe der Börse und ihrem Architekten. Über den Börsesaal und eine kleine aber eindrucksvolle Wendeltreppe gelangen Sie auf der Hinterseite des Gebäudes wieder ins Freie.
Waypoint

k.k. priv. Länderbank

OHW - Erlebnis Nach einer gemeinsamen Betrachtung der Fassade geht es weiter in das Vestibül und den ehemaligen Kassensaal. Auch Büroräumlichkeiten im zweiten Stock und der Sitzungssaal werden besucht. Die Gestaltung des jungen Otto Wagner muss man als (Wahl-)WienerIn einfach gesehen haben!
Waypoint

ehem. Böhmische Hofkanzlei

OHW - Erlebnis Über eine Lichtschranke kommt man ins Gebäude. Der Rundgang beinhaltet sowohl Teile aus der Zeit von Johann Bernhard Fischer von Erlach, Matthias Gerl und Erich Boltenstern. Die Tour gibt Einblicke in die Welt von damals und von heute.
Waypoint

Österreichische Postsparkasse

OHW - Erlebnis Bei der OHW-Tour besucht man die Räumlichkeiten im ersten Stock, den Gouverneursraum, die Beamtenstiege und den großen Sitzungssaal. Da die Österreichische Postsparkasse mittlerweile den Besitzer gewechselt hat, könnte es sein, dass sie zum letzten Mal bei OHW dabei ist – also unbedingt ansehen gehen!
Waypoint

Bridge Club

Es ist Herrn Pauli vom Bridge-Club zu verdanken, dass dieses Werk von Adolf Loos gut erhalten und auch regelmäßig der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. Viele für Loos typische Einbauten sind noch erhalten bzw. gut nachvollziehbar – für Architekturfans ein MUSS!
Waypoint

Odeon Theater

OHW - Erlebnis Der Start ist beim Hintereingang im Hof des Odeon Theaters - Tür Elektro Spitzer. Wir beginnen mit der verborgenen Seite des Theaters: Über spannende backstage - Räume, wie Schneiderei, Kostümdepot und Werkstatt kommen wir in den großartigen, ehemaligen Börse- und heutigen Theatersaal.

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail